.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche Firmware ist zur Zeit am besten für's SX541

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von juergenausbw, 6 Apr. 2005.

  1. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Habe zur Zeit die Firmware 1.63 im Einsatz mit der ich nur angerufen werden kann, wenn VoIP abgeschaltet ist. Mit eingeschaltetem VoIP höre ich nur den Freiton, während es beim Anrufer weiterhin klingelt.

    Welche Firmware könnt Ihr empfehlen, wenn mann die Wählregeln umgeht, indem mann entweder mit ** übers Festnetz oder übers Internet mit VoIP macht.

    Da ich mein Telefon am SX541 angeschlossen habe, ist mir natürlich sehr wichtig, dass ich weiter erreichbar bin.

    Mit welcher Firmware habt Ihr die beste Erfahrung gemacht, sollte die Version nicht im Forum gespeichert sein, wäre mir ein Adresse zum downloaden sehr hilfreich.

    Vielen Dank im voraus.

    juergenausbw
     
  2. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi juergenhausbw,

    das mit dem Freizeichen ist schon extrem suspekt. Und das ist weg, wenn Du VoIP ganz deaktivierst sagst Du?

    @all
    Können das die anderen Betroffenen auch mal prüfen, ob's bei denen genau so ist?

    Lulli hat aus dem anderen Thread noch ne interessante Info beigetragen, die vielleicht damit zu tun hat: bei ihm ist keine Anlage davor oder dahinter (vielleicht hängt's auch noch damit zusammen).

    Ich bin, ehrlich gesagt, mit der 1.62 zufrieden (das ist aber nicht sehr repräsentativ - es gibt einige, die da erhebliche Probleme hatten - Wahlregeln funktionieren nicht, Probleme mit VoIP). Wieso's bei mir geht und bei anderen nicht, kann ich mir selbst nicht so recht erklären, der einzige Unterschied (und das auch nur vielleicht) scheint zu sein, daß ich von der 1.56 als Ausgangsbasis das Gerät auf 1.59 und dann auf die 1.62 gehoben hab, ohne jemals einen Werkstatt-Reset durchzuführen. Ich arbeite immer noch mit der Initialkonfig von der 1.56.

    Rob
     
  3. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Hallo Leute,

    ich hab mit V1.63 dasselbe Problem wie juergenhausbadenwuerttemberg.
    Ich hab's auch schon mal in 'nem anderen Thread versucht zu formulieren (rob vielleicht erinnerst du dich).
    Ich hab daher meine nachfolgende Telefonanlage abgehängt und direkt ein Analogtelefon an Phone1.
    Bei Anruf klingelt dieses 2* (LED LINE und VOIP kommen bei jedem Rufton gleichzeitig), danach kurze Pause von ca. 1 Rufton. Danach klacken Relais, die beiden Leds kommen nicht mehr gemeinsam. Wenn ich jetz abnehme hab ich denselben Fall wie bei juergen..... Ich hör Dauerton, der Anrufende hört weiterhin Rufton.
    Was noch zu probieren wäre, schon bei den ersten 2 Ruftönen abzuheben, ob hier noch Verbindung möglich ist.



    Ob IO, wenn ich VOIP deaktivier hab ich noch nicht probiert.
    Ich ging deswegen zurück auf V1.62
     
  4. gnitz

    gnitz Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für mich gilt eindeutig, dass die :D 1.63 :D die beste ist. Es geht mir aber ähnlich wie rob, auch ich habe nie einen Werksreset durchgeführt und immer nur upgrades (nie downgrades) gemacht. Auch funktionierte VoIP bei mir in jeder Version nur jetzt ist endlich von Gesprächsqualität zu reden.

    Erreichbarkeit ist bei mir sowohl über die Festnetznummer als auch über die Freenet-VoIP-Nummer gegeben. Ich habe lediglich eine leichte Klingelverzögerung am analogen Port (ca. 2-3 sek.).

    Gruß,

    Gnitz
     
  5. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Waverider,

    klar erinner ich mich.
    Nur kurz zur Nachfrage: was meinst Du mit "nachfolgende Telefonanlage"? Ich verstehe das als: nicht zwischen Splitter und SX541, sondern hinter der SX541 - ist das richtig?

    Rob
     
  6. Diabeticus

    Diabeticus Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nach ca. 2 tägiger testphase hab ich den eindruck, dass wenn man schnellstmöglich rangeht - am besten nach dem ersten klingeln - die verbindung funktioniert. allerdings mit besagtem "knacken"!
    ca. ab dem 3. klingeln geht erstmal nichts...
     
  7. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    @rob,

    du siehst es völlig korrekt.
    Splitter -> SX541(Phone1) -> Telefonanlage


    Du hattest erwähnt bisher ab V1.56 kein Werksreset durchgeführt zu haben

    Ich werde heute abend folgendes probieren:
    - Werksreset, ausschalten, warten, einschalten
    - V1.56 aufspielen ( von Auslieferungs-CD)
    - Original /Auslieferungskonfiguration aufspielen (hab ich mir damals gleich abgezogen)
    - Konfig einstellen auf Verbindungsparameter
    - V1.59 drauf (leider hab ich die nicht mehr, muß mal schauen)
    - V1.62 drauf
    - V1.63 drauf

    Somit käme ich deiner Situation am nächsten, nämlich zwischen den Updates kein Werksreset durchgeführt zu haben.

    Schaun wir mal, vielleicht bringt's ja was. Ich sag auf jeden Fall bescheid
     
  8. karpe

    karpe Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Spezialität Rechnernetze
    Ort:
    Hamburg
  9. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    hallo @all,
    erst mal danke Karpe, kurz nach Absenden ist's mir dann auch wieder eingefallen wo ich die SW finde.
    Ich habe inzwischen folgendes probiert, wie oben beschrieben:
    - Werksreset
    - FW 1.56_6 drauf
    - Netz aus, warten, Netz ein
    - Originalkonfiguration drauf
    - Arbeitskonfiguration eingestellt
    - Anrufe nach/von Extern sofort möglich !!!
    - FW 1.59 drauf
    - Anrufe nach/von Extern sofort möglich !!!
    - FW 1.62 drauf
    - Anrufe nach/von Extern sofort möglich !!!
    - FW 1.63 drauf
    - Anruf von extern -> Belegtton :verdaech:
    - Netz aus / ein, keine Besserung
    - alle Bilder durchgegangen und gespeichert, keine Besserung
    - Netz aus/ein, keine Besserung
    - Anruf nach extern über VOIP -> Freizeichen und Verbindung IO
    - Anruf von extern, jetzt Anrufsignalisierung

    ABER: IMMER NOCH DIE ALTEN PROBLEME
    - zurück auf FW 1.62

    ...und da bleib ich bis vielleicht jemand noch eine Idee hat. Zum Glück sind wir ja alle technikverliebt sonst hätt ich die Kiste schon weggeschmissen.

    :bier:


    Gruß Martin
     
  10. hechter

    hechter Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte gestern firmware 1.63 draufgespielt: gleiches Problem - bei eingehenden Anrufen normales Amtszeichen, wenn ich den Anruf annehme. Beim Anrufer geht weiter der Ruf raus.
    Nach mehrmaligem Aus-/Einschalten des Routers hat sich das geändert:
    beim Abheben wurde das Gespräch unterbrochen

    Habe heute wieder firmware 1.62 drübergebügelt:
    jetzt kann ich wieder angerufen werden


    Gruß,
    hechter
     
  11. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Hi hechter,

    erst mal herzlich willkommen hier im Forum.
    Für mich wäre mal interessant wann du dein SX541 geliefert bekamst.

    Ich denke da an verschiedene Hardwarestände, bei den einen geht's und bei den anderen geht's nicht.

    Diese Frage geht auch an alle anderen.
    Mein SX bekam ich Anfang Januar, im nächsten Schritt werde ich mal den Deckel runterschrauben und IC-Aufkleber ablesen.
    Vielleicht lässt sich da näheres ersehen, wäre doch interessant ob's hier eventuell verschiedene Stände gibt.

    1 kleine Schraube an der Unterseite lösen und die Seitenwangen des Deckels im hinteren und vorderen Bereich nach aussen drücken.


    waverider
     
  12. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi @alle

    vielen Dank für Eure Beiträge. Aber so langsam bin völlig verwirrt.

    @rob
    Also: Als ich gestern zu Hause per Festnetz anrief, nahm mein Sohn das Gespräch mit dem Telefon am SX541 ab. Ich war völlig überrascht und fragte sofort den Status ab. 2 LED's links und 3 LED's rechts. Als ich nach Hause kam war das VoIP LED imer noch aus.

    @alle
    Heute hat meine Familie mehrere Festnetz-Gespräche übers SX541 angenommen und bei manchen war das Freizeichen zu hören.
    Leider weiß keiner mehr wie oft es geklingelt hat. (Es war immer VoIP aktiviert)
    Mehrere Versuche über die Telefonanlage brachten keine reproduzierbare Ergebnisse.

    Wer hat dieses Verhalten auch schon festgestellt.

    Gruß

    juergenausbw
     
  13. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @juergenhausbw,

    na ja, zu meinem Entsetzen haben dieses Verhalten wohl recht viele SX-Besitzer (s. auch den anderen Thread hierzu).
    Daß Du mittlerweile verwirrt bist wundert mich nicht - mir geht's nicht anders. Ich mag einfach nicht verstehen, wieso es bei ein einigen gut (bis fast sehr gut) tut und bei anderen auch nicht.
    Ich gehe auch mittlerweile schon fast (wie Waverider) von unterschiedlichen Hardware-Revisionen aus. Werd gleich mal nachschauen und meld mich dann nochmal.

    Rob
     
  14. Torro

    Torro Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,

    ich habe meinen Router am 9. Feb. erhalten (bisher nicht geöffnet) - auf der Unterseite des Gerätes unterhalb der Serienbezeichnung steht ebenfalls S30853-S1025-R101

    Aus Übersicht/Status entnehme ich
    Runtime Code Version: 1.63 (Apr 1 2005 16:30:04)
    Boot Code Version: 0.67.3
    Hardware Version: 01
    Seriennummer: A447049143

    Ich habe FW 1.63 aufgespiel auf 1.62 ohne Hardware-Reset oder 5sec. Factory-Reset durchzuführen.
    Meine Frau berichtet, dass bei VoIP auch wieder Gesprächsabbrüche aufgetreten sind, zuvor bei der 1.62 ist dies nicht mehr aufgefallen. Die Gesprächsqualität (VoIP) ist aber besser geworden.
    Im SX541 werden wohl auch analoge Festnetz-Gespräche irgendwie gewandelt: Meine ankommenden Festnetz-Telefonate sind seit dem 1.63 Update deutlich leiser geworden (und damit teilweise schwer verständlich geworden). Auch wenn mit ** das analoge Festnetz geholt wird, ist das Freizeichen nun sehr leise.

    Internet und DHCP funktionieren - die Wahlregeln hab ich seither nicht mehr getestet (nach anderen Berichten gehen diese wohl immer noch nicht).

    Zu meiner Konfiguration: TK-Anlage (Auerswald) mit 2 analogen Amtsleitungseingängen hinter SX541
    An SX541 habe ich nur VoIP-Port 2 aktiviert (Freenet) - Port 1 ist nicht aktiviert.
    Seit 1.63 gehen Gespräche an TAE-Buchse 1 und 2 vorrangig immer an VoIP, bei FW 1.62 ging bei mir TAE-Buchse 1 ans Festnetz und TAE 2 an VoIP (da ich Port 2 aktiviert hatte). Ankommende Festnetz-Telefonate kommen an TAE 1.

    Werde am Wochendende auch mal testen, ob möglicherweise ein HW-Reset weiterhilft.

    Torro
     
  15. HP

    HP Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem mit FW 1.63

    Hallo Leute,

    habe bisher das Forum häufiger aufgesucht, da Siemens mit seinem Support nur allgemeines Bla Bla liefert.
    Ich habe nach der aktualisierung von 1.62 auf FW 1.63 auch das Problem, nicht mehr angerufen werden zu können. Selber anrufen geht.

    Support von Siemens rät mir zu den Werkseinstellungen. (Hat mir meine Mutter auch geraten). Fzt aber nicht.
    Also wieder FW 1.62

    Hat jemand mit diesen Problemen einen Weg gefunden.
    Bin sehr neugierig auf FW 1.63

    HP
     
  16. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich hatte zuerst auch die Probleme mit der Erreichbarkeit, jedoch nach Hardwarereset und Rückstellung auf Werkeinstellung klappt es bis auf seltene Fälle prima.

    Gruß
    juergenausbw