.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

welche Kabel wie und wo?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von gott37, 23 Apr. 2005.

  1. gott37

    gott37 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe nach der Anleitung meine Fritz Box als ATA gemoddet.
    Nur die Einstellungen in SChritt 1 "Alle Computer befinden sich im selben IP-Netzwerk" aktivieren
    "DHCP-Server aktivieren" deaktivieren " konnte ich nicht finden, sonst hat auch Schritt 1 wunderbar geklappt und ganz zum Schluß hatte ich auch die selbe Meldung wie im Board angegeben.
    Aber wie soll ich die Box jetzt genau anschließen? Es ist ja kein Uplink-Port vorhanden. ALso habe ich einfach mal ein normales Netzwerkkabel vom Netzwerkanschluß der Fritz zu einem beliebigen Port der Routers geführt. Hat aber nicht funktioniert. Auch mit einem Cross Over Kabel gin ges nicht. Dann den WAN-Port auf den Router. HAt auch mit beiden KAbeln nicht funktioniert.
    Vor meiner Fritz Box sind als Router erst ein Switch und noch eine Ebene darüber eine andere Fritz Box Fon Wlan geschaltet. : Fritz Box Fon Wlan>Switch>Modifizierte Fritz Box Fon
    Ich habe die Funktionsweise getestet, indem ich die Box auf Sipgate konfiguriert habe und dann einfach den Hörer abgenommen habe.
    Wär genial, wenn mir da jmd. helfen könnte. Bekomme demnächst nämlich eine dritte Fritzbox (die ganz neue) und dann muß ich noch eine Box modden.
    Und ja- man kann 7 Tel.-Anschlüsse im Haus brauchen. Vorher hatten wir per ISDN sogar 13 :) Aber die sollen auch zusätzlich erhalten bleiben *g*