.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche Mehrfach Bri-Karten

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von rannseier, 28 Nov. 2004.

  1. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin zusammen..

    Welche >1 Bri-Karten laufen als NT-Modus unter Asterisk?


    MfG,
    Karl
     
  2. TomS

    TomS Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi Karl,

    nicht ganz billig aber sehr gut: die quadBri-Karten von
    junghanns
     
  3. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kosten aber auch 600 Euro-$ pro Stück.

    Bei eBay gibts auch mal was für 100-150 pro Stück. Von daher möchte ich gern wissen, was da brauchbares bei ist und als NT-Karte läuft.


    MfG,
    Karl
     
  4. holger99

    holger99 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mal ne Frage:

    Was sind 1 Bri-Karten?

    Sind das nicht einfache ISDN-Karten mit dem Colone Chips drauf?
    Die kosten doch keine 150 EURO bei ebay, die sind doch schon für 10 EURO zu haben.
    Oder habe ich ein Verständnissproblem, bitte klärt mich auf!

    Gruss
    Holger
     
  5. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es geht um mehrfach BRI-Karten. Z.B. mit 2 oder 4 Anschlüssen.

    Die gibts teilweise für ab 100 Euro.

    Es geht darum welche von denen im NT-Modus unter Asterisk laufen. Die 600 Dollars für die Junghans-Karte sind mir einfach zu viel.


    MfG,
    Karl
     
  6. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  7. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da weder in der Auktion noch ueber Google auf die Schnelle technische Informationen zu finden sind, kann man es schlecht beurteilen. Am besten mal beim Verkaeufer anfragen, was fuer ein Chipsatz auf der Karte werkelt.
     
  9. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Werde eh bald testen können, da ich sie für 1 Dollar ersteigert habe.

    MfG,
    Karl