Welche Nachteile hat VoIP ???

G

gandalf94305

Guest
Genau. Das amerikanische Festnetz ist auf dem Stand des Wilden Westens in manchen Regionen... Da muss man sich nicht wundern, dass nun ISDN-Qualität mit VoIP machbar ist ;-) Sorry, für Deutschland als Land mit der höchsten ISDN-Dichte wohl nicht relevant...

--gandalf.
 

emen

Mitglied
Mitglied seit
30 Mai 2006
Beiträge
607
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo moin,
um eine weitere Lanze für VoIP und die Technik zu brechen!
Einer meiner Bekannten ist über 70 Jahre alt. Er ist schwer körperbehindert.
Er telefoniert täglich über VoIP mit den USA. Er hat sich alles mit kleiner Hilfestellung durch mich und da er auch Hier Mitglied ist selbst eingerichtet. Außerdem hat er seit er die Technik benützt seit ca. 10 Monaten keine Probleme.

Gruß emen
 
G

gandalf94305

Guest
clanhermann schrieb:
Aber ich kenne halt - ausser TELE2- keinen Anbieter der bei der Telefon-Flat in Verbindung mit DSL den Festnetzanschluss und nicht VoIP nutzt.

T-Com: XXL Fulltime für T-Net oder T-ISDN
Arcor: telefonflat
...

Da gibt es einige, sogar lokale Anbieter... Kabelnetzbetreiber mal gar nicht erwähnt ;-)

--gandalf.
 

wodi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2006
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
zusätzlich hat t-com aktuell das Call & Surf- Angebot ....

Bei Acor ist immer die Frage, ob Acor am Wohnort auch zur Verfügung steht.

Aber das kann man ja auf der aktuellen Angebotsseite abfragen.

Über mehrere Meilensteine erfährt man etwas über die Verfügbarkeit.

A b e r V o r s i c h t , wenn die Seite zur Angabe der persönlichen Daten kommt - das Wort "Auftrag" nicht übersehen ;-)

ciao
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via