welche RFP Basis für Mitel 100 Anlage

neo999

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin moin,

ich setze im Moment noch die RFP21 mit meiner Mitel 112 ein.
Die Reaktionszeit der Dect System Telefone (Mitel 612D) ist dabei nicht die schnellste.
(Aufruf Telefonbuch, Anruferliste usw.)

Ich weis jetzt nicht ob das generell so ist oder ob man es durch eine neue Basis verbessern könnte.
Die RFP21 ist ja schon ziemlich alt und verrichtete ihre Dienste schon an einer alten OpenCom 130.

Könnt ihr da aus eurem Erfahrungsschatz sprechen ?

Welche RFP´s würdet ihr empfehlen ?


lG
Marco
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
161
Punkte
63
Du kannst nur komplett neu kaufen oder weiter nutzen.

Alle RFP für die Mitel 100/OpenCom 100 Serie sind abgekündigt und werden nicht mehr verkauft. Das betrifft sowohl die UPN Modelle, als auch die 3G RFPs über LAN.

Die 4G RFP werden von der 100 nicht mehr unterstützt. Ggf. findest du bei eBay noch für teuer Geld einen gebrauchten 3G RFP (z.B. RFP 35).
 

neo999

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe jetzt einen RFP35 den ich in Auslieferungszustand zurückgesetzt habe. Hat scheinbar auch funktioniert. Die Datei auf dem Stick wurde gelöscht und ich finde den RFP im lokalen Netzwerk. Wie muss ich jetzt weiter vorgehen um die Einbindung an die Mitel zu vollziehen. Habe den RFP in der Anlage unter Telefonie DECT mit der MAC Adresse und IP Konfiguriert. Das reicht aber scheinbar nicht um sie zu provisionieren. Habt ihr Tips ? Der RFP leuchtet unten grün die beiden LED´s darüber blinken im Takt orange.
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
161
Punkte
63
Du musst ihn auch noch als primären OMM konfigurieren. Das findest du auch unter dem Menüpunkt. Und ich meine, du musst da auch noch eine IP eintragen.
 

neo999

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
das wäre ja super wenn es so einfach ist..... Probiere ich gleich mal aus.
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
161
Punkte
63
Du brauchst vor allem Geduld. Das dauert manchmal etwas, bis alle 3 LED grün sind.
 

neo999

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
kann es sein das da noch irgendeine Software Erweiterung auf die Anlage muss ?
Bei Grät kann ich nichts auswählen und er übernimmt die IP auch nicht.
 

Anhänge

  • 2022-07-05_12-30-00.jpg
    2022-07-05_12-30-00.jpg
    137.3 KB · Aufrufe: 7

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
161
Punkte
63
Sind die Firmware Erweiterungen geladen?
 

neo999

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
ähmmmm.... verstehe ich jetzt nicht so ganz, aber egal..... es läuft tatsächlich. Die unteren 3 LED´s sind jetzt grün obwohl er es scheinbar in den Einstellungen nicht übernommen hat. Unter Systeminfo ist er mit grünem Haken zu sehen.:)

Also.... Besten Dank

Sind die Firmware Erweiterungen geladen?
jup.... neueste Firmware und auch die Erweiterungen sind geladen......

mal schauen ob ich das alte Mitel 622 eingebunden bekomme.....
 

Statistik des Forums

Themen
241,257
Beiträge
2,160,831
Mitglieder
365,629
Neuestes Mitglied
Michael21
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.