.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche VOIP-Flat

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von DoctorUltra, 10 Jan. 2006.

  1. DoctorUltra

    DoctorUltra Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Informatiker
    Hallo,

    habe soeben meine 1und1 VOIP Flat gekündigt, weil ich nächstes Jahr zu Congster möchte und einen Anbieter benötige der eine Phone Flat unabhängig vom DSL Provider anbietet.

    Jetzt stehe ich zwischen der Wahl von AOL und GMX?

    Bin mit der Qualität von 1und1 zufrieden gewesen und möchte mich natürlich nicht verschlechtern?

    Wisst ihr ob AOL oder GMX die selbe Qualität besitzt wie 1und1 oder gibt es noch bessere alternativen?

    Gruß

    Dennsi
     
  2. Tobstar

    Tobstar Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telefoniere seiten Mitte November über GMX und muss sagen, dass ich keine
    Unterschiede zu 1und1 feststellen kann. Habe jetzt seit ein paar Tagen die
    PhoneFlat von GMX dazugebucht und alles läuft gut wie bisher.

    Mit AOL habe ich keine Erfahrungen, aber die sind etwas teurer, weil die
    zur PhoneFlat für 8,99 noch 2 Euro Pur-Gebühr wollen, wenn Du bei denen kein DSL hast.

    Bei GMX hat man alle Features wie 1und1.
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Bei AOL geht IMO nur ein Gespräch, also keine 2 Gespräche parallel.
    Das wäre für mich schon ein K.O.-Kriterium
    Ansonsten kann ich meinem Vorredner nur zustimmen: GMX und 1&1 sind das gleiche also ist auch die VoIP-Qualität die gleiche :)
    Aber rechne mal aus: Brauchst Du wirklich eine VoIP-Flat?
    Bei 1Ct/Min sind das 1000Min/Monat ins Festnetz, Ist 'ne Menge Holz. Evt. reicht ein normaler VoIP-Account (z.B. bei GMX Festnetz als VoIP-Nr registrieren und dann darüber voipen für 1Ct/Min...)
     
  4. Mr.Sailer

    Mr.Sailer Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ennetbürgen
    Wieso kommt eigentlich bei den Flats nie voipbuster, sipdiscount und wie die noch alle heisen.

    Ich Telefoniere Problemlos über Voipbuster.


    Würde sich doch gut ergänzen zu so einem 1ct. angebot.

    MfG
    Mr. Sailer
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Nun, ich nutze die momentan nichtdaher kann ich nichts dazu sagen, aber das hast Du ja jetzt getan ;)
    Bei 1&1/GMX ist es halt so, daß Deine 1&1 bzw GMX-VoIP-Nummer Deiner Festnetznummer entsprechen kann, was bei der Rufnummernanzeige (CLIP) schon Vorteile hat ;)
     
  6. Tobstar

    Tobstar Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe bis jetzt auch SipDiscount und früher Voipbuster benutzt. Das ist eine Möglichkeit. Aber wie Novize schon schrieb finde ich es gut, wenn meine
    Rufnummer übertragen wird.
    Bei den Finarea Produkten ist das ja nicht möglich. Eventuell über den Proxy von
    SimplyConnect, aber da habe ich noch nicht fertig getestet.

    Außerdem weiss ich nicht wie lange Finarea die Freecalls noch halten kann. Da bin ich bei GMX für 12 Monate abgesichert.

    Außerdem war das PCWelt/GMX Angebot so gut, dass ich nicht widerstehen konnte! Kommt ja fast VoipBuster nach Deutschland gleich :)

    Gut fürs Ausland bleibt Sipdiscount... immernoch die beste Adresse!
     
  7. Tobstar

    Tobstar Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...2 Gespräche parallel...
    Ach Novize, was hattest Du damit gemeint heißt das, dass ich auf einer VoipNummer 2 Verbindungen annehmen kann??? Ausgehend geht es ja, bloß bekommt das die FB nicht in der Telefonliste mit.
    Ich dachte immer wenn jemand auf einer aktiven Voipverbindung anruft(per Voip) dann bekommt er ein Besetz???