.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

welchen codec für niedrige verbindungsgeschwindigkeit nehmen

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von wwbusch, 24 Okt. 2004.

  1. wwbusch

    wwbusch Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Moin,

    leider bin ich beruflich momentan auf eine UMTS-Verbindung festgelegt, kann also darüber ins netz und würde auch gerne mein bt101 drüber mit sipgate nutzen.

    leider scheint der traffic für umts doch etwas heftig zu sein, 20KByte/Sekunde mag die karte im upload nicht, das führt dazu, das ich meinen gesprächspartner zwar wunderbar höre, er mich aber mit starken störungen und vor allem 10 sekunden später...

    welchen codec sollte ich nutzen bzw. welche werden überhaupt von sipgate unterstützt? den GSM Codec habe ich in meinem Grandstream nicht gefunden...

    gruss wolfgang
     
  2. merlin1900

    merlin1900 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ILBC 20ms Tx:0

    Hallo,

    durch die schlechte Internetanbindung hier in China bin ich auch auf schmalbandige Codex angewiesen.

    Momentan bin ich bei ILBC mit 20ms und Tx=0 angelangt (wurde hier im Forum auch schon mehrmals erwaehnt).

    Bei Pingzeit bis zu 650ms zu sipgate.de ist die Qualitaet doch meistens ok.

    Gruss Merlin