.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welchen Hauptprovider???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von aybal, 17 Feb. 2006.

  1. aybal

    aybal Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Paderborn
    Hallo,
    ich bin bei Voipbuster und Sparvoip angemeldet und habe bei beiden eine Festnetznummer. Eine 0511 (Hannover) und eine 0341 (Leipzig) Vorwahl, obwohl ich in Paderborn wohne (05251).
    Ich habe auch beide Nummern in meine Fritz!Box eingetragen und kann auch meistens problemlos raustelefonieren.
    Das Problem ist nur, dass wenn mich jemand anruft, hört der Anrufer es klingeln, aber bei mir klingelt das Telefon nicht!
    Dann denkt jeder ich wäre nicht zu Hause und rufe später nicht zurück. Später wird mir dann gesagt, ich wäre ja nie zu Hause! :(

    Da ich nur gutes über dus.net gehört habe, habe ich denen mal eine Mail geschrieben und gefragt, ob denn meine Vorwahl verfügbar wäre.
    Antwort:
    Gestern habe ich dann auch Sipgate gechrieben und habe heute sogar 2 Antworten gekriegt (beide um 8:57 Uhr :) ), hier eine von beiden:

    Mir ist es wichtig eine stabile und immer erreichbare Festnetznummer zu haben, damit mich jeder anrufen kann.
    Telefonieren kann ich ja dann immernoch über einen anderen Anbieter, z.B. Sparvoip (habe gestern 10 ¤ überwiesen).

    Eine Nummer bei Sipgate ist doch kostenlos oder???
    Bei dus.net kostet die ja einmalig 10 ¤ und danach 5 ¤ pro Jahr.

    Welchen Anbieter könnt ihr mir empfehlen???

    Gruß
    aybal
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    dus.net oder Sipgate? Schwierige Frage!

    Ich denke nicht, dass das jemand für dich entscheiden kann.

    Aber wenn du erstmal "nur" eine Rufnummer für eingehende Anrufe brauchst,
    dann teste doch einfach mal Sipgate. Eingehende Anrufe kosten ja nix. ;)
     
  3. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es gibt eine Menge mögliche Gründe, warum Dein Telefon nicht klingelt.
    Da es bei zwei verschiedenen Providern der Fall zu sein scheint, solltest Du wohl erst mal Deine eigene Installation überprüfen.

    Welche Geräte hast Du denn im Einsatz? Welche FritzBox, Analog oder ISDN?
     
  4. aybal

    aybal Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Paderborn
    Ich habe die Fritz!Box 5010 und ein ganz normales analoges schnurloses Telefon.
    Ein Netzwerkkabel geht von der Fritz!Box zu meinem Notebook und ein Netzwerkkabel zu der Dose - ich habe einen Anschluss zum Netz der UNI, da ich im Studentenwohnheim wohne.

    VoipBuster über sip1.voipbuster.com
    SparVoip über sip.sparvoip.de, STUN: 213.61.187.150
    Bei beiden steht in der Übersicht "Registriert"

    Wenn ich das Softphone anmache, dann funktionieren alle beide super - klingelt immer, wenn mich jemand anruft.
     
  5. Peacemaker33

    Peacemaker33 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei VB & Co. sind solche Probleme weit verbreitet, meine VB Nummer ist noch in meiner Eumex eingetragen, obwohl ich inzwischen eine Flat bei einem anderen Anbieter habe.
    Die 032 von T-Online, die 01801 von Sipgate und die 089 von Bluesip funktionieren immer (jedenfalls ist mir keine Störung aufgefallen), die 0421 von VB funktioniert fast nie, dazu gibt es hier auch genügend andere Threads im Forum, teilweise geht es mit dem Softphone von VB, aber das ist keine sinnvolle Lösung...
    Mit Sipgate läuft es bei mir fein, aber die 01801 schreckt die Leute ab und angeblich findet mich die Schufa nicht (lustigerweise funktionierte die Schufaüberprüfung bei einem anderen Anbieter problemlos), daher bekomme ich keine Nummer aus meiner Stadt.
    Habe dann bei bluesip eine 089 geholt, wenn ich unterwegs bin, ist die immer noch günstiger erreichbar als mein Handy und es gibt auch kostenlos eine Mailbox, bei der die Nachrichten per Mailanhang verschickt werden, bin mit dem Service dort sehr zufrieden.
     
  6. aybal

    aybal Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Paderborn
    Hi, habe mich am Freitag dazu entschlossen mich bei Sipgate anzumelden,
    da dus.net für die Festnetznummer Geld haben möchte.
    Aber es ging irgendwie nicht - Adresse konnte nicht verifiziert werden.

    Habe denen dann eine Mail geschickt - kurz danach dir Antwort:

    Habe denen also meine Adresse geschickt, habe aber noch keine Antwort bekommen. Ist ja auch das Wochenende zwischengekommen.
    Ich warte also noch...