.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welcher Adapter für ein Analogtelefon?

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von ruven, 17 Feb. 2005.

  1. ruven

    ruven Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Ich habe mich gestern ganz frisch bei sipgate angemeldet und möchte mir nun so einen Adapter für den Betrieb eines Analogtelefons besorgen.

    Ich habe bei der Telekom einen ganz gewöhnlichen DSL-Anschluss- mit Flatrate, einen "@it" router (günstiges "noname" -Gerät, läuft aber wie die Hölle...) und ein Siemens Gigaset s 440.
    Jetzt überlege ich, welcher Adapter für mich am sinnvollsten ist?!?!

    Ich habe folgendes gefunden:
    Grandstream ATA 486 für ca 60¤
    Sipura spa 1001 für 56¤
    Sipura spa 2000 für 70¤ <- Vorteil, ich könnte mein Fax weiter nutzen...

    Bin geneigt den spa 2000 zu kaufen, allerdings habe ich nocht nicht herausbekommen wie die zweite Nummer eingerichtet wird.
    Soweit ich gesehen habe, kann ich mir bei Sipgate nur einen Account erstellen?!!?- müsste ich mich dann bei einem anderen provider zusätzlich anmelden?

    Für einen kurzen Hardware-Ratschlag wäre ich sehr dankbar...

    Grüße an Euch und das Forum!

    Ruven
     
  2. gregor

    gregor Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ruven,

    ich kann Dir den Sipura 2000 empfehlen, läuft bei mir mit Nikotel und Sipgate.

    Du hast 2 getrennte Telefonanschlüsse für 2 separate analoge Telefone, Konfiguriert werden beide über ein Web-Interface.

    Gruss Gregor
     
  3. dg7lbb

    dg7lbb Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ruven
    Um es noch einmal deutlich zu sagen, ja du benötigst beim SPA2000
    (kann ich auch empfehlen) 2 Sip-Accounts. Z.B. von Sipgate:
    1 Account von dir und 1 Account von deiner Frau - OK?

    Aber was sind schon 2 Accounts. Die bekommst du mit der Zeit fast
    überall kostenlos. Z.B. bei Web.de
    Und dann hast du ein "Problem" mit dem SPA2000. Der kann nur 2
    Account verwalten. Einigen Leute bekommen auch noch Schwierigkeiten
    mit dem Router (unabhängig vom SPA2000).

    Mein ganz persönlicher Tipp (von heute): FBF-Wlan.
    In den nächsten Wochen und Monaten wird sich der Markt aber noch
    weiter vergrößern/öffnen und es wird vermutlich noch bessere
    Alternativen geben.
     
  4. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    hallo!

    habe auch mal noch ne frage zu den sipura adaptern. habe hier in lausanne, schweiz ab mai nur noch einen kabel internetanschluß. möchte diesen jetzt mit einem schweizer sip account und meinem deutschen sip account betreiben. ist es mit einem solchen sipura adapter möglich die beiden accounts gleichzeitig an einem angeschlossenem dect phone zu betreiben? möchte nämlich gerne gleichzeitig unter meiner schweizer und meiner deutschen nummer erreichbar sein. für abgehende gespräche möchte ich dann auch je nach bedarf die eine oder andere line nutzen.

    vielen dank für eure hinweisse an einen sipura neuling!

    thanx&greetz

    JohnnyT
     
  5. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, das geht mit dem SPA1001 mit aktueller Firmware.
    Der SPA-2000 kann die zwei Accounts nur auf zwei getrennten Telefonen verwalten, nicht auf einem.
     
  6. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    hey super! das sind doch mal gute news! wo bekomme ich denn einen solchen adapter am günstigsten? weiss jemand zufällig, ob ich mein schweizer dect phone ohne probleme mit einem sipura connecten kann? soweit ich weiss haben wir hier eine andere belegung...müßte wahrscheinlich schon der austausch gegen ein deutsches anschlußkabel reichen...

    so long&greetz

    JohnnyT
     
  7. Olli74

    Olli74 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei ebay wird der 1001er recht günstig angeboten (~60¤)
     
  8. ruven

    ruven Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  9. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    Re: sipura 1001

    danke für den tipp! hab mir da gerade mal einen bestellt, akzeptiert sogar paypal zahlungen.

    melde mich dann bestimmt noch mal, wenn ich die ersten probleme bei der konfiguration bekomme... :lol:

    so long&greetz

    JohnnyT
     
  10. netcrawler

    netcrawler Neuer User

    Registriert seit:
    29 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich muß in diesen Thread auch mal reinhaken, da ich auch noch vor der Entscheidung stehe. mich beschäftigt aber vor allem eine Frage, vielleicht hab ich da aber einen Denkfehler.
    diese o.g. Adapter haben doch alle keinen FXO (PSTN) Anschluß, also kann ich mit diesen Geräten nur noch übers Netz telefonieren oder?
    da ist doch die FBF ATA Geschichte derzeit interessant.
    und da drängt sich mir die Frage auf, kann ich denn bei der FBF entscheiden wann ich wie telefonieren will. z. Bsp. mit einer Vorwahl VOIP? bei dem Grandstream 486 z.Bsp. soll der FXO nur als Backup dienen. stimmt das?
    neuerdings bietet auch Level-One VOIP Adapter an, Linksys kommt die Tage auch. ich glaub je länger ich warte umso größer wird die Auswahl.
    vielleicht bringt ja auch die CEBIT ein par Neuigkeiten. aber leichter wird es bestimmt nicht. Vielleicht kann einer ein bißchen Licht in mein Dunkel bringen. Sitze Heute Nachmittag bereits 3 Stunden im Forum und streife von eine Ecke in die andere, und alles wird verwirrender :oops:

    Gruß nc
     
  11. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Soweit ich weiß, kannst Du mit der Fritz!Box vor jedem Anruf auswählen, ob Du VoIP oder PSTN nutzen möchtest.
    Der Sipura SPA-3000 bietet Dir diese Option allerdings auch.
     
  12. humbi007

    humbi007 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sipura SPA-2000 ATA

    Servus,

    ich sehe gerade, daß du eine Sipura SPA-2000 ATA besitzt. Wie sieht es bei der aus? Kann man da definitiv über VoIP faxen? Sind Anschlußmöglichkeiten für ISDN gegeben? Damit könnte man die ATA als a/b Wandler "mißbrauchen", wie bei der FBF.
    Die FBF ist gar net mal so schlecht, nur die Firewall läßt noch paar Wünsche offen, leider! Sonst wäre das fast die perfekte Kombibox! Im Preisleistungsverhältnis unschlagbar, oder?

    Also, mein Vorhaben ist:
    - Router mit integ. DSL-Modem, gute Firewall (ich denke SPI, Port-Scan- und DoS-Schutz ist nicht viel verlangt)
    - dahinter eine ATA für VoIP (DECT-analog-Telefon und analog FAX)

    Das ganze sollte die 300 Euro nicht überschreiten.

    Ist das realistisch/machbar?

    Bye
     
  13. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Definitv nein.
    Keine Ahnung, ich hab's noch nicht versucht - das ist aber ein bereits mehrfach diskutiertes Thema hier im Forum gewesen. Es hängt wohl auch extrem vom Provider ab, mit dem Sipura sollte es eigentlich gehen.
     
  14. humbi007

    humbi007 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    das ist es ja, ich bin nicht schlauer geworden, die meisten Post vermitteln mir zwar die Sicherheit, daß es gehen "müsste", aber irgendwie definitives lese ich nichts.

    Bye