.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welcher Router/VOIP-Gateway

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von snoopy99, 9 Jan. 2007.

  1. snoopy99

    snoopy99 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    benötige aufgrund des Wechsels von DSL_light auf Kabelinternet einen neuen Router, der wenn möglich VOIP-fähig ist.
    Bedingung ist jedoch, dass ich meine ISDN-Anlage dahinter betreiben kann.

    Ich habe nun momentan eine FBF 7170 da um zu testen ob sie reicht. Die Funktionen sind recht mager. (ds-mod hab ich noch nicht vollständig ausprobiert) Das einzige was mich bei der FBF überzeugt sind die Telefonfunktionenen, sprich Aufteilung in VOIP und ISDN-Festnetz.

    Folgende Funktionen sind mir wichtig:

    - Router muss Kabeltauglich sein
    - S0-Bus für meine TK Anlage
    - VPN-Einwahl auf den Router
    - regelbasierte Firewall
    - LCR für ISDN-Festnetz (eher optional)

    Hab mal den LANCOM 1823 angeschaut. Von der Funktionalität genau richtig. Vom Preis her leider nicht. ;-)
    Gibt´s da nicht noch was günstigeres?
    Ich möchte ungern zusätzlich eine FBF zwischen meiner TK-Anlage und einem Router betreiben.

    Viele Grüße
    Tobi
     
  2. Akio

    Akio Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    also ich denke da sollte eigentlich die FritzBox schon eine ziemlich gute Wahl sein. Wenn ich mich richtig erinnere gibt es auch im AVM Labor eine vorläufige Firmware für diese Box, die dann VPN unterstützt. LCR sollte mittels DS-Mod und ein paar anderen Modifikationen, glaube ich, auch möglich sein. Einzig die Firewall kannst du wohl nicht noch spezifischer einstellen, obwohl sie eigentlich auch so schon sehr gute Dienste leistet. Im Allgemeinen lässt sich bei dieser Box aber noch einiges mehr durch Modifikationen rausholen. So kannst du dir auch zum Beispiel auf dem PC anzeigen lassen, wer gerade anruft... und vieles mehr. ;)
    Eine richtige Alternative vor allem in diesem Preissegment ist mir sonst so nicht bekannt. Außer du baust dir natürlich einen eigenen Linux-Router mit Asterisk Telefonanlage auf einem Mini-PC. Der kann dann natürlich weit aus mehr...

    Viele Grüße

    Akio