.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welcher VOIP-Router für Kabel Deuschland?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Raptor1000, 5 Feb. 2006.

  1. Raptor1000

    Raptor1000 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hätte da eine Frage!

    Ich habe vor, von T-DSL auf Kabel Deutschland 2200kBit umzustellen. Gleichzeitig möchte ich VOIP von Sipgate benutzen.

    Welchen VOIP-Router könnt ihr mir da empfehlen?

    Der Router soll mindestens 2 Ethernet-Ports + 1 Telefonanschluß + mindestens 2 SIP Accounts haben. Was ich bis jetzt so gelesen hab, sind viele von euch, von der FBF begeistert, aber kann man die auch fürs Kabel benutzen?

    Vielen Dank für eure Rückantworten!

    Ciao
    Raptor
     
  2. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
  3. Gast

    Gast Guest

    Die Fritz Box Fon Ata ist am besten geeignet und läuft sehr gut an dem Kabelmodem!
    Vor allem kann man so alle Vorzüge der FBF weiterhin nutzen.
    Gruß von Tom
     
  4. Raptor1000

    Raptor1000 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die prompten Antworten!

    Ich hab mir die Router mal angeschaut, aber leider haben die jeweils nur einen LAN Anschluß. Ich würde aber gerne 2 PC´s damit betreiben!

    Wäre vielleicht der FRITZ!Box Fon 5050 Router was für mich?

    Gruß
    Raptor
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Mit der neuen Firmware kann man die ohne weiteres ohne Modem betreiben,aber ich habe da keine Erfahrungen,was diese betrifft!
    Vielleicht hat die hier jemand schon an einem Kabelanschluss dran?
    Gruß von Tom