.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welches ENUM benutzt Sipgate

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von kombjuder, 30 Dez. 2005.

  1. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Hallo,

    ich habe gerade eine Hamburger Telefonnummer von sipgate angerufen. Mein asterisk fand weder auf e164.arpa noch auf e164.org einen Eintrag.
    Mein Provider europe.ip brachte jedoch die Ansage "Ihr Anruf ... umgeleitet.

    Einen Fehler in meinem Asterisk vermutend habe ich die Abfrage manuell über enum-center.de gemacht. Die kennen die Rufnummer auch nicht.

    Was für ein Verzeichnis steckt da dahinter und vor allem wie kann man das abfragen?
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    vielleicht ein Sipgate-eigener DNS Server, der die eigenen Nummern auflöst :wink:

    Meine Sipgate-Nummer wird übrigens über e164.arpa aufgelöst - weil ich sie dort eingetragen habe. Jeder User hat doch die Möglichkeit, seine Nummer per enum zu registrieren - vielleicht ist das die Antwort auf Deine Frage ?
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Die Diskussion hatten wir doch schon zur Genüge. Sipgate unterstüzt schon lange nicht mehr aktiv e164.arpa. Bei ausgehenden Calls wird es aber wohl noch abgefragt.

    Dein Provider ist vermutlich bei e164.info angeschlossen und hat ein entsprechendes Peering abkommen mit sipgate.

    jo