.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welches IAX / IAX2 fähige Endgerät kaufen?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von voipalex, 18 Feb. 2005.

  1. voipalex

    voipalex Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Ich plane die Anschaffung eines Adapters (mit dem ich ein normales Telefon VoIP-fähig machen kann) oder eines VoIP-Telefons.

    Da ich das Gerät unterwegs nutzen will, wäre es schön, wenn es das IAX Protokoll beherrschen und ich mir damit sämtliche NAT-Probleme ersparen würde.

    Toll wäre auch, wenn das Ding nicht zu groß wäre und evtl. zusätzlich noch SIP kann (muss aber nicht sein).

    Welches könnt ihr da empfehlen?

    Gruß
    Alex
     
  2. Jonny

    Jonny Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kommt vieleicht etwas spät... aber such mal nach "IAXy". Das kann nur IAX. Ist aber meineswissens nach die einzige Lösung für Deine Anforderungen.
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Der IAXy ist vom Preis-/Leistungsverhältnis nicht so toll. Inzwischen können auch die Telefone mit dem PA168x Chipsatz das IAX2 Protokoll. Es gibt auch ATAs mit dem Chipsatz, die sind aber hier nicht so verbreitet. Ich werde auf der CeBIT mal danach Ausschau halten.

    Um von SIP nach IAX zu wechseln muss dann jeweils eine andere Firmware und die entsprechende Konfig geflasht werden.

    jo

    PS. Ich dachte, ich hätte damals schon geantwortet, ist wohl bei der Vorschau hängengelieben ;)
     
  4. voipalex

    voipalex Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke für die Rückmeldungen. Das IAXy gefällt mir nicht so gut, da damit anscheinend keine Codecs wie z.B. GSM möglich sind.

    Auch wenn ich nicht nach einem Telefon gefragt habe: Welche verfügen denn über diesen PA168x Chipsatz?

    Gruß
    Alex