.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Widersprüchliche Wahlregeln

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Feuerwehr, 23 Apr. 2005.

  1. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    was passiert eigentlich bei widersprüchlichen Wahlregeln? Und in welcher Reihenfolge werden Wahlregeln abgearbeitet? Von oben nach unten? Und wird die Prüfung weiterer Wahlregeln gestoppt, wenn eine gefunden wurde, die greift?

    Beispiel:

    01 Festnetz
    017 Internet

    Was passiert nun, wenn ich 017.. wähle?

    und jetzt:

    017 Internet
    01 Festnetz
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,557
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei Festnetz wird gleich losgewählt, später passende Wahlregeln greifen dann nicht mehr. Die Notrufregeln bilden da eine Ausnahme. Soweit der bisherige Stand meiner Erkundungen.

    Du kannst die Reihenfolge der Wahlregeln nicht ändern, die werden immer numerisch sortiert.
     
  3. Matthy

    Matthy Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich hab heute ein bisschen mit den Wählregeln rumgespielt und ich meine, dass es so ist, dass in deinem Beispiel die Wählregel mit 017 Priorität hätte, weil die der gewählten Nummer "mehr entspricht".
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    So ist es! :)

    Bei mir hat immer die Wahlregel mit den meisten Ziffern Vorrang!