.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie ändere ich per telnet die voipd.cfg?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von guidos, 17 Juni 2005.

  1. guidos

    guidos Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nahe dem westfälischen Heidelberg
    Hallo,
    ich habe mir für den Anrufmonitor das Telnetimage auf die Box geladen. Soweit alles prima. Aber wie kann ich mit nvi z.B. die voipd.cfg editieren. Da haveaniceday vor der Nutzung von nvi gewarnt hat und ich noch nicht oft mit telnet gearbeitet habe, wüßte ich gerne vorher genau wie es geht. Hat jemand ne Anleitung?
    Gruß Guido
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,146
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Im Prinzip wie hier beschrieben:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=143275&highlight=#143275
    [s:5fd506ac8c]Meiner Meinung nach hat er sich aber 2x bei "nvi voipd" verschrieben und meinte "nvi voip.cfg". Oder das hat einen tieferen Sinn, der sich mir nicht erschließt; bin kein Linux-Experte.[/s:5fd506ac8c] (hat sich erledigt, abergdolt hat das Posting korrigiert, s.u.)
     
  3. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    und so geht es via telnet:

    1. starttelnet.image als update hochladen ...gibt es hier: starttelnet.image ....außer du hast nen aktivierten telnet zugang ..dann brauchst du das mit dem starttelnet.image nicht
    2. dann in die "DOS"-Eingabeaufforderung starten (Start / Ausführen / CMD )
    3. Eingeben: telnet "und die IP der FBF"
    4. Benutzername eingeben (Benutzername: root)
    5. dann musst du die datei voip.cfg mit nvi aufrufen und bearbeiten (einfach das eingeben: nvi /var/flash/voip.cfg)

    5a. mit "i" kommst du in den bearbeitungsmodus ...nun kannst du die voip.cfg bearbeiten


    5b. nach dem bearbeitet ...kommst du mit "ESC" aus dem INSERT-Modus wieder raus ...lieber einmal zu oft "ESC" drücken bevor du was verpfuscht.

    5c. mit ":w" wird die geänderte datei gespeichert
    5d. mit ":q" kommst du aus dem nvi wieder raus

    6. ...wenn du alles richtig gemacht hast musst du box nur noch neu starten (strom weg ....und strom wieder ran)

    fertig
     
  4. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Du darfs [highlight=red:6b7e284d8d]niemals[/highlight:6b7e284d8d] vi oder nvi außserhalb des verzeichnisses /var/flash/ nutzen ...und dort auch nur wenn man die datei kennt
     
  5. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,146
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Warum nicht? Hier wurden teilweise schon lösungen vorgeschlagen, dateien mit cat nach var/tmp zu kopieren, sie dort mit vi zu barbeiten und wieder zurück zu kopieren.
     
  6. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ......mit cat schon ....ohne cat darfst du nicht direkt die dateien außserhalb des verzeichnisses /var/flash/ mit vi/nvi öffnen
     
  7. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,146
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ah, okay. An eine direkte Bearbeitung anderer Dateien hatte ich gar nicht gedacht. Versteht sich ja normalerweise von selbst, dass man nicht an anderen Dateien rumschraubt. Aber gut, dass Du drauf hingewiesen hast, damit niemand auf dumme Gedanken kommt. ;-)
     
  8. abergdolt

    abergdolt Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja natürlich, sorry.
    Obiges ist korrigiert.