.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie bekämpft man loss und choke?!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von dary, 19 Sep. 2005.

  1. dary

    dary Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi all, ich bin Super Zufrieden mit meinem Kabel-Anschluss (Iesy 2000/256) und der leicht Modifizierten FBF WLAN für VOIP, aber leider leidet mein Onlinegaming. Ich bekomme in Counter-Strike alle 3-5 Minuten einen Loss zwischen 30-40 und einen choke um die 25-30. Unter Windows bekomme ich eine Leichte Schwankung zwischen 48/54 Mbits zu sehen, momentan läufts auf 802.11b und somit stabil bei 11 Mbits.

    Hat jemand ein paar Tipps was man dagegen machen kann, eventuelle cs spezifischen Einstellungen (Rate, updaterate etc.) etc.

    Als letzte instanz würde ich die Wlan-Antennen austauschen aber ich glaube nicht das das in einer 2-Zimmer Wohnung notwendig ist.

    Ich selber habe eine Asus Wifi-G Card im rechner:
    infos zur Wlan Karte des PCs findet ihr z.B. hier:

    http://www.planet-elektronik.de/?content=/ASUS_WIFI-G-Modul_24459.htm
    http://www.planet-elektronik.de/prods/1/24459-3.jpg <= Chipsatz

    vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus, Dary
     
  2. martian

    martian Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    probiers mal mit dem deaktivieren von traffic-shaping, oder mach ein paar tests mit LAN-Kabel Verbindung und nicht WLAN... liegt mit großer Wahrscheinlichkeit nicht an der Fritzbox sondern eher am Counterstrike-Server oder wie gesagt deinen Netsettings!

    Vlg martian :roll:
     
  3. dary

    dary Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es liegt definitiv am wlan =)

    habe mehrere Settings getestet, der 3-5 minütige loss ist immer wieder aufgetreten
     
  4. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Auch wenn WLAN schön bequem von der Einrichtung her ist: Für Anwendungen, wie Du sie laufen hast, ist es - noch - nicht wirklich geeignet. Du solltest dann überlegen, zumindest zum Spielen ein Netzwerkkabel zu ziehen.
     
  5. labertasche

    labertasche Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du die den Windows-Dienst 'Konfigurationsfreie Drahtlose Verbindung' noch an? Wenn ja, -abschalten und WLan von Hand konfigurieren.
     
  6. dary

    dary Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jo habe ich eben ausgeschaltet aber wo kann man was neues einstellen?

    ausser bei der Hardware

    Fragment Treshold
    RTS Treshold
     
  7. martian

    martian Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ladt dir mal die neuesten Treiber/Software für deinen WLAN-Client runter (Centrino o.ä.). Von Intel gibt es ein Tool, welches den Verbingungsaufbau manuell erledigen kann, ohne den WZC-Dienst (Konfigurationsfreie Drahtlosverbindung). Vielleicht bringt dir auch das Treiberupdate etwas bessere Performance...
     
  8. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Irgenwie klingt mir das nach Problemen durchs Powermanagement. Schau mal nach irgendwelchen Stromsparmechanismen für Dein WLAN-Modul. Ich denke mal, da wird deine WLAN-Modul vorübergehend schlafen geschickt, weil das OS meint, daß es jetzt gerade im Moment nicht gebraucht wird.

    Gruß Telefonmännchen
     
  9. dary

    dary Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi all, vielen dank an labertasche =)

    Durch verwenden des Asus WLAN Utility (Neuste Version aus dem Netz) ist die Perfomance ernorm gestiegen, habe 0 loss und 0 choke mehr beim online-Gamen =D

    Ist echter Wahnsinn, das ich Microsoft so blind vertraut habe ^^