.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie bekomme ich software auf die Fritz!box?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Küemlingst, 7 Jan. 2009.

  1. Küemlingst

    Küemlingst Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriktrik
    Ort:
    Emsland
    Ich weiß das ich diese Fragen nicht stellen sollte aber ich bin absoluter Neuling!

    Also ich habe die Busybox auf der Fritz!box SLWLan am laufen!
    Hab ich mit nem FW Update draufbekommen, das Update habe ich aber nicht selbst erstellt!

    Meine Frage lautet jetzt wie kann ich den Inhalt von Dateien anschauen bzw. sie bearbeiten oder auch dateien auf die FB laden?

    Asche auf mein Haupt :(

    MFG
     
  2. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,800
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Du hast die Möglichkeit selbst ein Image für deine Fritzbox zu erstellen. Das geht leider nur mit Linux und ist "nicht mal eben kurz".

    Bin damit auch angefangen, weil ich auf meine Fritzbox 7270 ursprünglich "nur" einen Online Datenzähler haben wollte. Aber mittlerweile ist daraus etwas mehr geworden als nur der Online Datenzähler. Es gibt viele Programme und Modifiaktionen als Zusatz für eine Fritzbox.

    Allerdings muss eines ganz klar gesagt werden:
    Wenn du so etwas machen solltest ERLISCHT DIE HERSTELLERGARANTIE KOMPLETT!!!!!

    Sprich, bei Hardwaredefekten oder sonstigem wird dir der Hersteller mitteilen: DEIN PROBLEM!

    Ich habs gemacht, und muss sagen, es hat sich gelohnt!

    Wie du Images erstellen kannst, gibt dir dieser Link mit einer genauen Anleitung.

    Ich würde dir aber raten, bevor du die Anleitung durchliest bzw. anwendest, dass du dir vorher aufmerksam diesen Post durchliest.

    Für weitere Fragen, einfach hier posten, dafür ist ein Forum da!
     
  3. Küemlingst

    Küemlingst Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriktrik
    Ort:
    Emsland
    SL WLan wird nicht unterstützt

    Ersteinmal vielen Dank für jegliche Unterstützung ! :)

    Naja das mit Stinky hab ich soweit verstanden aber das große Problem ist die SL WLan wird nicht von Freetz unterstützt :mad:

    Weiß vieleicht jemand wie ich Software, mit hilfe der Busybox oder via (ADAM2), auf die SL WLan bekomme :confused:

    MFG
     
  4. Küemlingst

    Küemlingst Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriktrik
    Ort:
    Emsland
    Ein Paar worte zur SL WLan

    Also hab das ding damals um sonst bekommen zu nem DSL Vertrag.
    Hat immer gute dienst getan bis irgandwan in unserer Siedlung der Blitz einschlug resultat war Splitter im ... und DSL von der SL WLan auch defekt.
    Ich habe also die SL geöffet und was sahen meine Augen eine Mini PCI Karte, also Karte raus und ab in den Laptop dann noch schnellnen treiber gegooglt und siehe da es Funzt. Auf grund dieser Tatsachen geht mir die Herstellergarantie am ... vorbei!:spocht:
     
  5. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,800
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Hab gerade noch mal in den unterstützen Versionen Freetz 1.0.1 reingeschaut. Deine FB wird leider nicht unterstützt, wie du schon gesagt hattest.

    Wenn du trotzdem Freetz haben möchtest, bleibt dir dann nur noch der Kauf von den unterstützten FB´s unter Freetz.

    Ich weiss nicht was für Ansprüche du hast, aber z. Zt. geht die FB 7270 bei eBay nicht unter 170 Euro weg. Ich hatte mit Geduld und Glück bei eBay die Möglichkeit die FB für 98 Euro zu bekommen (wenn man seine Auktion morgens um 3.30 Uhr enden lässt, SELBST SCHULD!).