.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie einen voip account mit port 5061 eintragen im 7050?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von elsinga, 25 Juni 2005.

  1. elsinga

    elsinga Mitglied

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe dort jetzt einen account mit lokales nummer aus Rom. ;) Aber: weil die port 5061 benutzen will meine FBF 7050 das account nicht registrieren... jetzt lauft diesen account uber sipsnip, aber ich mochte das auch im 7050 reinkriegen.

    Wie trage ich eine alternatieve port im 7050 ein? Denn der 7050 benutzt standardmassig 5060, oder?
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Hallo Robert,

    das geht in der Fritz!Box nur über manuelles Editieren der voip.cfg. Dazu gibt es bereits einige Postings im Forum.

    Bitte schicke ein trouble ticket an AVM. Vielleicht glauben die dann mal, dass esauch Provider gibt den nicht den Standardport 5060 benutzten.

    Die Eingabe wird offenbar nur durch eine Abfrage bei der Webseite verhindert, sollte eine Kleinigkeit für AVM sein, dass anzupassen.

    jo
     
  3. elsinga

    elsinga Mitglied

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, ich werde einen ticket aufmachen lassen. ;)

    Und bis das geht, ist sipsnip auch eine losung. :D
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Probiere doch mal, den Port 5061 in der Portweiterleitung an den internen IP der FBF (192.168.178.1) an Port 5060 weiterzuleiten.
    Vielleicht klappt das ja, so würde die Konfiguration wenigstens auf der WEB-Oberfläche klappen...
     
  5. elsinga

    elsinga Mitglied

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte ich schon probiert... eine portweiterleitung auf die FBF ist garn nicht gestattet... jede wirksame interne IP geht nicht.