.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie einstellen für nur Voip

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von melwood, 17 Okt. 2006.

  1. melwood

    melwood Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    sorry, wahrscheinlich wurde das schon zigmal irgendwo erklärt, aber ich bin wohl zu blöd, die richtigen Suchwörter auszuwählen.

    Mein Problem: Ich bekomme demnächst Internet über Kabel und möchte dann meinen ISDN-Anschluß abbestellen. D.h. nur noch per Voip telefonieren. Mir ist aber nicht ganz klar, wie ich die FrtizBox einstellen muß, damit sie nur noch per Voip telefoniert.

    melwood
     
  2. drping

    drping Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2005
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    KEINEN Haken machen bei "Festnetz aktiv"
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,677
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Kein Festnetznummer eintragen, den Nebenstellen auch nur VoIP-Nummern zuweisen und den Festnetzstecker rausziehen - somit sollte kein Festnetztelefonat mehr möglich sein :mrgreen:
     
  4. h1watcher

    h1watcher Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    1,037
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hennigsdorf
    Als erstes richte Dich genau an die Vorgaben im Handbuch Deiner FB. Wenn Du es noch nicht hast, dann lade Dir das entsprechende Handbuch bei AVM herunter. Auf der AVM-Page findest Du für Deine FB auch noch weitergehende Hinweise, ebenfalls in der Onlinehilfe des Konfugurationsmenüs der FB.
    Grundsätzlich, wenn bei der Nebenstelle als Hauptnummer die VoIP-Nummer eingesetzt wurde, geht das Gespräch über VoIP raus. Soll es über eine andere Verbindung herausgehen, dann kann das in den Wahlregeln festgelegt werden.
     
  5. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Achte drauf, einen VoIP Anbeiter zu haben, der Notruf kann. Dann noch die Wahlregeln für die notrufe auf diesen Provider umstellen.
     
  6. melwood

    melwood Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Tipps. Eine Einstellung "Festnetz aktiv" habe ich zwar nicht gefunden, aber wenn ich das richtig verstanden habe, weise ich allen Nebenstellen einfach Voip-Nummern zu und dann sollte es gehen.
    Als Provider habe ich mir sipagte ausgesucht, auch wegen dem Faxservice, und die haben ja Notruf über Voip.

    Wenn ich alles über sipgate mache, dann brauche ich ja auch keine Wahlregeln mehr, oder?

    melwood

    PS: Ist bisher ja erst mein zweites kleines Problem, aber ich muß sagen, ich fühl mich hier im Forum sehr wohl. Beide mal waren sehr schnell und sehr kompetente Antworten da.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Unter System -> Ansicht findest du "Festnetz aktiv".
    (Zumindest bei der aktuellen Firmware-Version!)

    Das solltest du deaktivieren.