.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie Fon1 für 1&1 und Fon2 für PSTN konfigurieren

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von JV21, 6 Aug. 2005.

  1. JV21

    JV21 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!


    Ich habe einen AVM FritzBox 7050 WLAN und ich möchte folgendes machen.

    Bei Fon1 ein Telefon für 1&1 Telefonie, ist auch kein Problem.
    Bei Fon2 das zweite Telefon anschliessen und mit dem möchte ich über mein Festnetz anrufen und angerufen werden. Da ich oft in Ausland anrufe möchte ich noch das eine Anbietervorwahl automatisch gewählt wird vor der richtigen Telefonnummer.

    Ist das möglich und wie kann ich das realisieren?

    Danke

    PS. Es folgen noch ein paar fragen.
     
  2. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Alles gut und schön,
    FON2 ordnest du halt nur Festnetz zu!

    Aber mit der CbC-Vorwahl wird es etwas schwieriger.
    Die FBF hat keinen LCR.
    D.h., du müsstest "Festnetz" ein feste CbC-Vorwahl zuordnen.
    Die gilt aber dann für alle Gespräche!
    Glaube kaum, dass du das willst, oder?

    In den Wahlregeln kannst du aber unterschiedlichen Auslandsvorwahlen
    auch unterschiedliche CbC-Vorwahlen zuordnen.

    Und das funktioniert dann sogar auch an FON1!
    Weil Wahlregeln für alle Teilnehmer gültig sind. :)

    Und bitte wähle demnächst einen etwas aussagekräftigeren Titel!
     
  4. JV21

    JV21 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstmal vielen Dank für die Antworten.

    Ich war heute etwa gestresst deswegen habe ich auf das Thema gar nicht drauf geachtet.

    Morgen werde ich das ganze testen und das Ergebnis mitteilen.
     
  5. JV21

    JV21 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, jetzt wieder mit klarem Kopf. :roll:

    Ich habe jetzt bei Fon1 1&1 angeschlossen.
    Bei Fon2 habe ich das T-Sinus 211 (Festnetztelefon) und Festnetz zugewiesen.

    Liste der Internet-Rufnummern


    Nebenstellen


    Die Wahlregeln habe ich auch eingestellt.


    Wahlregeln

    z.B. Wenn ich nach Griechenland telefoniere (0030) soll der Anruf über das Festnetz erfolgen und zwar über CbC 01058.

    Und jetzt das Problem.

    Wenn ich nach Griechenland telefoniere über 01058 muss normalerweise eine Alte den Preis ansagen. (nur 2,5Ct/Min oder so). Ich höre sie aber nicht. Heißt das dass ich doch nicht über 01058 anrufe?

    Sind meine Einstellungen richtig?

    Wie kann ich telefonieren ohne *121# davor zu wählen?

    Danke im vorraus