.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie kann ich bestimmen, welcher Teilnehmer klingelt...

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von mode, 2 Jan. 2005.

  1. mode

    mode Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    Bin gerade nur am Testen um Verstaendniss zu schaffen.
    In eurer Faq wird ja ein Beispiel genannt mit einem SIP User 1234 welcher dann unter einer Sipgate Nummer angerufen werden soll. Funktioniert so weit.
    Ich hab den Anruf auch schon erfolgreich auf eine ISDN Anlage umleitet indem ich den exten => 1234... angepasst habe.

    Jetzt habe ich in die entensions.conf einfach noch
    exten => 2345,1, Dial(CAPI/@48:36)
    geschrieben. Das sollte bedeuten das wenn die 2345 gewaehlt wird, mein Analog Telefon ueber die ISDN Anlage klingeln soll...
    Das klappt auch wenn ich meinem Softphone (User 1234) die 2345 waehle klingelts. Wunderbar.
    Nur wie bekomme ich den eingehenden Sipgate Anruf dazu das der Anruf nicht mehr auf die 1234 sondern auf die 2345 geht?


    Ich hoffe ihr versteht was ich meine ;)

    Ich hatte schon in der sip.conf die Zeile
    register => xxx:yyy@sipgate.de/1234
    in
    register => xxx:yyy@sipgate.de/2345
    aber das hat keine aenderung gebracht.

    Wozu ist die 1234 in der Zeile?



    Gruss


    Mode
     
  2. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    die 1234 heist, das ein eingehender Anruf auf der Leitung 1234 (=dein sipgate-Account) zur Weiterverarbeitung ansteht, also z.B.

    exten => 1234,1,Goto(2345|1)

    Oder anders ausgedrückt in deiner extensions.config muß stehen, was mit dem Anruf auf der Linie 1234 geschehen soll.
     
  3. mode

    mode Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    alles klar,
    jetzt geht es auch wenn ich in der capi.conf die 1234 in die 2345 aendere.
    Warum das eben nicht ging und jetzt funzt weiss ich zwar noch nicht aber gut.
    Was mich noch irritiert ist das
    exten,1234,1,....
    ja 2 bedeutungen hat.
    Zum einen wenn ein User die 1234 waehlt und zum anderen wenn die Line 1234 angerufen wird (wie in dem Fall hier von Sipgate)

    Verstehe ich das richtig=?


    Gruss

    Mode