.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie kann ich den Telnet-Zugang von 7050 wieder entfernen ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Doenerman, 21 Okt. 2005.

  1. Doenerman

    Doenerman Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe dank der super Anleitung hier im Forum meine 7050 Fon WLAN (im Augenblick Firmware .71) vor einigen Wochen so umkonfiguriert das ich sie vor den Updates .85 und .86 mit einem externen Modem betreiben konnte da damit die Synchronisation wesentlich stabiler ist. Dazu habe ich die bekannten Einstellungen gemacht um einen Telnetzugang zu erhalten und in der ar7.cfg, debug und den anderen .cfg Dateien die nötigen Änderungen vorgenommen.

    Da es jetzt aber mit den neuen Updates die 'eingebauten' Möglichkeiten gibt, brauche ich den Telnetzugang ja nicht mehr (oder was könnte man damit sonst noch machen ?) und würde ihn gerne sowie auch die anderen Änderungen wieder rückgängig machen um eine Box im 'Urzustand' zu haben. Bin mir nicht sicher ob das nicht später irgendwann mal Probleme beim einspielen eines Updates geben könnte wenn dieser Telnetzugang noch drauf ist.

    Also ist meine Frage wie entferne ich am einfachsten alle Modifikationen um das aktuelle Update einspielen zu können ? Ich habe einen Telnetzugang der ständig erreichbar ist, also die einfache Lösung die auch nach Stromtrennung wieder geht. Ohne Passwort oder so. Oder kann man einfach das aktuelle Update so draufinstallieren ?

    Gruss
    Chris
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,676
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Ja, kann man.
     
  3. sascha

    sascha Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Chris,

    Die ar7.cfg kannst du glaub ich löschen, indem du die Box auf Werkseinstellungen zurücksetzt.
    Die debug.cfg kannst du so lassen, die macht keine Probleme. Wenn du sie trotzdem löschen willst, mußt du auf der Telnet Konsole
    Code:
    echo > /var/flash/debug.cfg
    eingeben. Alternativ kann man auch das Pseudoupdate DTraceOFF.update einspielen, dass müßte die debug.cfg nicht nur leeren, sondern auch löschen.
    Unabhängig davon währe deine Frage im Mod- oder ATA-Forum besser aufgehoben.

    Gruß Sascha
     
  4. Doenerman

    Doenerman Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry wenn das hier falsch stehen sollte, aber ich dachte das gehört hier rein weil hier ja auch der Thread zur Konfiguration drin stand.

    Gruss
    Chris