.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie kann ich ein OKIFax 4580 an meinen FBF7050 anschliessen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von kupferstecher, 27 Sep. 2005.

  1. kupferstecher

    kupferstecher Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ich habe seit einem monat bei 1&1 eine DSL-Anschluss und habe eine FBF7050. nun will ich ein OKIFax 4580 anschliessen. geht dies nur über den So-Anschluss der FBF? im Lieferumfang des Faxgerätes war aber nur ein normales TAE-Kabel dabei. Benötige ich hier ein zusätzliches Kabel? muss ich an der FBF noch anpassungen vornehmen? welche Nummer ist dann die Fax-Nr.? Fragen über fragen, ich bin total überfordert mit dem sch...fax. alles war so einfach - bis jetzt. und dass nur, weil meine frau faxen will... :? ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo kupferstecher.
    Die haben wir auch:
    Hast Du einen ISDN- oder analogen Telefonanschluß?
    Wie hast Du was verkabelt? Skizziere am besten mal und poste es hier.
    Was hast Du wie in der Box eingestellt?
    Welche Festnetz- und Internetnummern sind welcher Nebenstelle zugeordnet?
    Das OKI-Fax scheint ein analoges Gerät zu sein (da TAE-Stecker dran ist). Richtig?