Wie kann ich sehen wer über ENUM anruft?

Akio

Mitglied
Mitglied seit
16 Apr 2004
Beiträge
349
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

viele FritzBoxen in meinem Bekanntenkreis haben mittlerweile ENUM-Lookup aktiviert. Aus diesem Grunde bekomme ich auch immer mehr Gespräche über ENUM vermittelt. Im Grunde ist es ja auch wunderbar. Beide sparen sich die Telefonkosten und es wird sauber übers Internet abgewickelt. Nur leider bekomme ich nun, wenn mich einer über ENUM anruft, nicht mehr angezeigt wer anruft. Wenn mich einer über ISDN anruft, sehe ich ja immer schön wer da anruft. Dieses funktioniert aber seit dem die Leute über ENUM anrufen nicht mehr. Daher wäre jetzt meine Frage an euch, wie ich das ändern könnte oder ob es überhaupt möglich ist?

Vielen Dank schon im Voraus und viele Grüße

Akio
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,070
Punkte für Reaktionen
121
Punkte
63
Wenn der Anruf erst einmal bei Dir angekommen ist, wirst Du das so einfach nicht mehr feststellen können, ob der Anruf über Deinen VoIP-Provider oder Enum reinkam.
Für zukünftige Infos könnte ich mir vorstellen, eigene VoIP-Nummern "erfinden" und diese dann als ENUM-Account nutzen. Dann siehst Du in der Anrufliste natürlich, über welchen echten oder erfundene Account die Nummer reinkam.
 

Moonbase

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2005
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Vielleicht eine CallerID, die nicht auf Deinem Telefon angezeigt werden kann?

Siehe hierzu auch meinen Beitrag ENUM, DynDNS, CallerID: Aufruf zum Besser-Machen!

Auf diese Art und Weise sind etliche meiner Bekannten und Freunde eingerichtet und ich sehe selbst auf einem alten Schnurlostelefon die Nummer des Anrufers (und kann sie ggf. zurückrufen).