.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie kann man zweiten ankommenden VoIP Anruf verhindern?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Kelli, 6 Dez. 2004.

  1. Kelli

    Kelli Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich nutze die FRITZ!Box mit 1056/128 DSL und
    1&1 und sipgate als VoIP Provider.

    Führe ich z.B. ein 1&1 VoIP Gespräch und versucht mich jemand
    gleichzeitig über sipgate zu erreichen, klingelt die andere Nebenstelle
    und ich höre den Anklopfton. Eigentlich OK und prima, aber mit
    meinem DSL Anschluß kann ich nicht zwei VoIP Gespräche
    gleichzeitig führen!

    Kann man irgendwie einstellen, daß bei einem VoIP Telefonat
    nicht noch ein zweiter VoIP Anruf kommen kann, sondern
    der zweite VoIP Anrufer "Besetzt" bekommt?

    Anklopfen will ich generell nicht abschalten, kommt ein zweiter
    Anruf über Festnetz klappt ja Makeln oder Annahme am anderen
    Telefon super.

    Grüße,
    Kelli