.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie sperrt man Nummernbereiche in der extensions.conf ?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von aerox-r, 26 Jan. 2006.

  1. aerox-r

    aerox-r Guest

    #1 aerox-r, 26 Jan. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29 Jan. 2006
    Abgetrennt aus der Kursdiskussion

    Dann nehme ich das mal schnell zurück.

    etwas OT:

    Nun habe ich ein Problemchen, Handy- und Gewinnspielnummern ausgehend zu elemenieren. Die Kombination:

    exten => _01.,1,Goto(i,1)
    exten => alles andere
    ...
    exten => i,1,PlayBack(invalid)
    exten => i,2,Hangup

    klappt nicht.

    Kommt sowas evtl. noch im Teil 2 vom Kurs?
     
  2. voja

    voja Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Versuche da mal ein
    Code:
    exten => _01X.,1,Goto(i,1)
    Falls das nicht klappt, fass das Problem andersrum an:
    Code:
    exten => _0[2-9]X.,1,Dial(...)
    Das wählt nur Nummern die mit 02 bis 09 anfangen. Wenn jemand 01-Nummern wählt, meldet Asterisk dann an den anrufenden Client zurück, das es die Nummer nicht gibt.

    Falls das alles nichts bringt, brauchen wir ein Debug-Output.

    Volker
     
  3. aerox-r

    aerox-r Guest

    Wo schreibe ich das denn hin?

    Nach meinem Verständnis müsste das dann für ein bestimmte Sprechstelle so aussehen:

    extensions.conf:
    Code:
    ...
    [stefan_out]
    exten => _01X.,1,Goto(i,1)
    exten => _0.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => i,1,PlayBack(invalid)
    exten => i,2,Hangup
    ...
    [app30]
    include => stefan_out
    
    Wäre das so richtig?
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Die Einbindung wäre so zwar richtig, aber es würde wahrscheinlich trotzdem nicht funktionieren. Denn das Pattern 01X. ist ja im Pattern 0. auch enthalten. Um korrekte und eindeutige Verhältnisse im Dialplan zu schaffen, solltest Du nach der Behandlung von 01X unbedingt die bereits vorgeschlagene Zeile

    Code:
    exten => _0[2-9]X.,1,Dial,SIP/blabla
    einbauen, um die anderen Kombinationen auch korrekt zu behandeln.
     
  5. aerox-r

    aerox-r Guest

    #5 aerox-r, 27 Jan. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 Jan. 2006
    Ja Prima.., so funktioniert es. Danke voja und beta.

    EIDIT:

    wenn ich nun

    exten => _0[2-9]X.,1,Dial,SIP/blabla

    in

    exten => _0[2-8]X.,1,Dial,SIP/blabla

    ändere, wäre ich automatisch auch die 0900 los?

    bzw:

    Code:
    [stefan_out]
    exten => _01X.,1,Goto(i,1)
    exten => _09X.,1,Goto(i,1)
    exten => _0[2-8]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => i,1,PlayBack(invalid)
    exten => i,2,Hangup
    ...
    [app30]
    include => stefan_out
    würde die 0900 auch mit Ansage ablehnen?

    nochmal EDIT:

    damit wäre ich natürlich auch halb Frankenland los... also vergessen wir das mal.

    würde denn sowas hier ziehen:

    Code:
    [stefan_out]
    exten => _01X.,1,Goto(i,1)
    exten => _0900X.,1,Goto(i,1)
    exten => _0[2-8]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => _0[91-99]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => i,1,PlayBack(invalid)
    exten => i,2,Hangup
    ...
    [app30]
    include => stefan_out
    ?
     
  6. voja

    voja Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 voja, 27 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Jan. 2006
    Freut mich das ich helfen konnte. :D

    Das sollte so klappen. Allerdings kannst Du dann auch keine Leute mit einer 09[1-9] Vorwahl mehr anrufen. Ich würde da noch trennen zwischen 090 und 09[1-9].

    Edit: Wenn ich mir die Liste von Sipgate anschaue, gibts da auch eine 0906-Vorwahl (Donauwörth). Das heißt man sollte trennen nach 090[0-5] (*), 090[6-9] und 09[1-9].

    (*) Auf http://www.teltarif.de/i/sonderrufnummern.html ist zu lesen das die 0900 Gasse im Bereich 0900 bis 0905 inkl. Reserve angesiedelt ist.

    Volker
     
  7. aerox-r

    aerox-r Guest

    Hat sich gerade mit meinem EDIT überschnitten. Aber wie es aussieht, war ich auf dem richtigen Weg, oder?
     
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    ich würde direkt nach 0900 selektieren, sonst kann man nach Donauwörth und Nördlingen auch nicht mehr telefonieren :wink:
     
  9. voja

    voja Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, nimm einfach die Aufteilung aus meinem Post #188, die sollte stimmen.

    Volker
     
  10. aerox-r

    aerox-r Guest

    #10 aerox-r, 27 Jan. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 Jan. 2006
    also müsste das dann so aussehen:

    Code:
    [stefan_out]
    exten => _01X.,1,Goto(i,1)
    exten => _09[00-05]X.,1,Goto(i,1)
    exten => _0[2-8]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => _09[06-99]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => i,1,PlayBack(invalid)
    exten => i,2,Hangup
    ...
    [app30]
    include => stefan_out
    richtig?

    EDIT: So scheint es zu laufen. Leider kenne ich in Donauwörth oder Nördlingen niemenden, mit dem ich das nun testen könnte.

    Alles in Allem ist das aber nun genau so, wie es sein sollte.

    Nochmal Dank an Euch.
     
  11. aerox-r

    aerox-r Guest

    So weit, so gut.

    Wie sieht das denn mit gesperrten Auslandsanrufen aus? Geht das so?

    Code:
    [stefan_out]
    exten => _00X.,1,Goto(i,1)
    exten => _01X.,1,Goto(i,1)
    exten => _09[00-05]X.,1,Goto(i,1)
    exten => _0[2-8]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => _09[06-99]X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@gmx-id1|45|r
    exten => i,1,PlayBack(invalid)
    exten => i,2,Hangup
    ...
    [app30]
    include => stefan_out
    Wofür steht eigentlich nochmal das |45|r hinter dem exten => _irgendwasX.,1,Dial,SIP/irgendwas ?
     
  12. cibi

    cibi Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Code:
    [B][COLOR="Red"]Lektion 3: Wir binden unseren ersten SIP-Provider ein[/COLOR][/B]
     
  13. aerox-r

    aerox-r Guest

    Ok, soweit klar. Nach 45 Sekunden folgt also nun ein Timeout. Was passiert dann? Fehlt da nicht eine Regel, was bei einem Timeout ablaufen soll?
     
  14. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    #14 betateilchen, 29 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29 Jan. 2006
    Ich hatte weiter vorne schonmal irgendwo geschrieben, daß Individual-Probleme bei der Einrichtung, die inhaltlich nicht Bestandteil des Kurses sind, bitte außerhalb dieses Diskussionsthread geklärt werden sollen. (Nummern sperren etc.) Im übrigen gibt es zum Thema Nummrn sperren schon einige Threads hier im Forum. Darum habe ich diese Diskussion abgetrennt.

    Zu Deinem Timeout-Problem: Du solltest mal auf voip-info.org ein bißchen nachlesen und Dich dort vor allem mit dem Dial Befehl befassen.

    Genauso wie es eine extension "i" für invalid gibt, existieren auch noch z.B. "h" für hangup und "t" für timeout. Das Prinzip der Anwendung ist immer das gleiche.
     
  15. cibi

    cibi Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Das hatte ich zuerst auch geschrieben, dachte mir aber dann, das es nicht nötig sei/zu negativ aufgefasst wird. ;)

    @aerox-r
    Nicht falsch verstehen, ich habe auch schon einige dämlichen Fragen gestellt, aber aus eigener Erfahrung:
    Du ersparst dir sehr viel Zeit, wenn du die grundlegenden Dinge mal in aller Ruhe nachliest.
    z.B. im Asterisk/doc Verzeichnis zu diesem Thema
    extensions.txt und README.variables
    bzw.
    http://voip-info.org/wiki-Asterisk+config+extensions.conf
    http://voip-info.org/wiki/view/Asterisk+standard+extensions
    http://voip-info.org/wiki/index.php?page=Asterisk+variables
    http://voip-info.org/wiki/index.php?page=Asterisk+-+documentation+of+application+commands
     
  16. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Dann wähl doch 090613

    Deine Regeln werden durchlaufen, nur nimmt auf der anderen Seite niemand ab, da die Rufnummer unvollständig ist.
     
  17. aerox-r

    aerox-r Guest

    Was denn bedeutet, ich muss mich hier nicht weiter bemühen? :noidea:

    Und? ...sind die denn beantwortet worden?
     
  18. cibi

    cibi Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    s. betateilchens Beitrag
    Die genau Beschreibung s. Links in meinem Beitrag
    Bsp:
    Code:
    exten => t,1,PlayBack(invalid)
    exten => t,2,Hangup
    
    Das mit den Nummern bzw. Vorwahlsperren funktioniert ja schon, oder?
     
  19. aerox-r

    aerox-r Guest

    Ich habe mir nun Literatur bestellt, um nicht weiter zur Last zu fallen. Damit werde ich mich dann erstmal auseinander setzen. Melde mich dann wieder, wenn ich mir ausreichend Klugscheisserqualität angelesen habe...
     
  20. madiehl

    madiehl Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #20 madiehl, 30 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30 Jan. 2006
    Das kann aber dauern :)
    Soweit ich weiss erscheint der Titel im Mai.