.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie telefoniere ich mit der Internet Rufnummer 2?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von ralph4711, 16 Nov. 2004.

  1. ralph4711

    ralph4711 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe schon versucht mit der Suchfunktion eine Antwort zu finden.

    Was ich gefunden habe war:
    *1# => Festnetz
    *2# => Internet 1
    *3# => Internet 2

    Das funktioniert aber bei mir nicht.

    Laut Anleitung von AVM soll ich *11# für das Festnetz und *12# für die Internet Rufnummer 1 vor weg wählen.

    Welche Nummer muß ich den wählen, wenn ich mit der Internet Rufnummer 2 telefonieren möchte?
     
  2. tony1980

    tony1980 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du stellst im Konfigurationsmenü unter "Telefonie"=>"Nebenstellen" einfach mittels der Auswahlen eine "Rufnummer der Nebenstelle" und "zusätzliche Rufnummern" ein!

    Beispiel
    Du richtest für die 1. Nebenstelle folgendes ein:
    Rufnummer: Festnetz (12345)
    zusätzliche Rufnummern: VoIP Anbieter X
    und VoIP Anbieter Y

    Dann kanst du anschließend mit
    *1# über Festnetz
    *2# über Anbieter X
    *3# über Anbieter Y
    telefonieren!

    ...und schon gehts...
     
  3. ralph4711

    ralph4711 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, zur so später Stunde.

    Ausprobiert und klappt wunderbar. :)

    Aber warum wird das nicht in der Bedienungsanleitung beschrieben?
     
  4. keks

    keks Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Host-Admin
    Ort:
    Saarbrücken
    Auch wenns drin stehen würde, funktioniert das so nicht mit jedem Telefon.

    Meine beiden älteren schnurlosen Gigaset können das nicht.

    Ein neu gekauftes Sinus sehr wohl. Ich war vorher fast am Verzweifeln.