.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie Teste ich meine capi.conf Konfiguration?

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von abcona, 16 Feb. 2005.

  1. abcona

    abcona Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo liebe Asimaster,

    noch eine bescheidene Frage. wie kann ich testen, ob meine capi.conf generell richtig eingerichtet ist?

    Jemand eine prakische und simple idee?
     
  2. abcona

    abcona Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    schade das mir niemand antwortet.

    Wenn ich die Lösung habe poste ich sie euch.

    grüsse noch ...
     
  3. sabersoft

    sabersoft Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Entweder es geht alles oder es geht manches/alles nicht ;)

    Welche Antwort hast du denn erwartet ?!
     
  4. abcona

    abcona Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Sabbersoft danke dir für deine Antwort. Kannst du mir deine capi.conf posten?
     
  5. speedy1980

    speedy1980 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde auf der Asterisk-Konsole "capi info" eingeben. Wenn dort die ISDN Kanäle gelistet sind und in der capi.conf die MSN's richtig drin sind, so sollte alles gehen.
     
  6. abcona

    abcona Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    danke capi geht. Es geht mir nur, ob ich die capi.conf mit einem anagenanschluss und den durchwahlen die ich für * brauche konfigurieren kann. Ich mach es mir wieder einmal selbst zu schwer :)

    com*CLI> capi info
    Contr1: 2 B channels total, 2 B channels free.
    Contr2: 2 B channels total, 2 B channels free.
    Contr3: 2 B channels total, 2 B channels free.
    Contr4: 2 B channels total, 2 B channels free.

    Danke trotzdem für den Hinweis.