.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

wie VoIP testen - ohne ( geringe ) Kosten?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von spam500, 27 Okt. 2004.

  1. spam500

    spam500 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo

    bei welchem anbieter teste ich eine VoIP.

    ich möchte gerne wissen, ob die qualität, bedinung, ... ok ist.
    und ob meine hardware ( soundkarte, ... ) für voip geeignet ist.

    ich habe suse 9.1 bzw. 8.2.

    welcher anbieter würdet Ihr empfehlen ( ohne anmelde-gebühr, hardware kauf, ... )

    Danke
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HI und herzlich willkommen hier im Forum :)

    Wenn du keinen Netzübergang ins PSTN brauchst kannst du FWD in USA ausprobieren. Die Vorraussetzung ist englisch und Experimentierfreude - was man als Linux-User eh hat :)
    Als Client kannst du Kphone nehmen, geht auch ohne KDE und prima mit den Alsa-Treibern. (Für Kphone gibt es hier auch einen eigenen Bereich).

    Wenn es dir Spass macht kannst du auch einen eigenen Server aufsetzen (Asterisk) oder dich hier in Deutschland bei einem Provider anmelden.

    Viel Spass mit SIP :) .. Clemens
     
  3. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
    jo, mit kphone & 0800 Rufnummern kannste jeden (grundgebührfreien)voip provider testen.
     
  4. spam500

    spam500 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke

    hat noch jemand ein paar provider.
    sorry für die blöde frage, bin absoluter newby in sachen voip,....

    und google stückt nur schei.... ( für einen newby, .. )

    Danke
     
  5. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ spam500:

    Na, z.B. sipgate, spsnip, PURtel, Nikotel, BlueSIP - steht doch alles hier. ;-)
     
  6. spam500

    spam500 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe mich jetzt für sipsnip.com entschieden:

    grund:
    call by call ( siehe: http://www.xdial.de/news/meldung.asp?Id=8383 )

    melde mich, wenn ich erfolge oder ... habe

    man das thema ist hart, aber langsam sehe ich wieder ein paar bäume im wald :))
     
  7. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "call by call" nur mit anderen VoIP Providern wohlgemerkt, nicht mit den aus dem Festnetz bekannten call-by-call Anbietern. Ausserdem sind hier leider auch Abstriche zu machen - sipgate z.B. kann man über sipsnip.com nicht benutzen, weil sipgate das abblockt. Ansonsten ist das was sipsnip.com anbietet aber eine feine Sache.

    Viele Grüße,
    Tin