.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie wähle ich einen Sipgate Teilnehmer an

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von WileE, 23 Jan. 2005.

  1. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe eine FBF WLAN - Softwarestand 08.03.23
    Eingetragene VoIP Provider sind 1&1 sowie Sipgate.
    Rufnummer der Nebenstelle: Sipgate
    Zusätzliche Rufnummern: 1&1
    Beim Anbieter Sipgate ist die automatische Ortsvorwahlergänzung deaktiviert.

    Am Anschluss FON 1 habe ich ein Telefon. Wenn ich jetzt einen Sipgate Teilnehmer anrufe komme ich irgend wie nicht durch.
    Da ich bei Sipgate kein Geld eingezahlt habe kann (und will) ich nur mit anderen Sipgate Teilnehmern telefonieren. Für den Rest habe ich 1&1.

    Kann mir wer helfen?
    Was muss ich überhaupt wählen? Mit Vorwahl? Oder Ohne?
    Liegt es vielleicht noch an dem Codec Poblem?
    (Das habe ich sowieso noch nicht so richtig verstanden.)

    Vielen Dank im voraus.
    Holger
     
  2. dre

    dre Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bei Sipgate zu Sipgate reicht es wenn du die SIP-ID des anderen Teilnehmers wählst, Vorwahl ist nicht nötig.

    Dirk
     
  3. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dirk,
    vielen Dank für die schnelle Antwort, aber das funktioniert leider auch nicht.

    Nach ca. 10 sek. kommt immer ein Besetztzeichen.
     
  4. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Vorwahl muss, so sie nicht automatisch ergänzt wird, immer mitgewählt werden - auch im gleichen Ortsnetz.

    (gilt natürlich nicht, wenn du eine SIP-Adresse direkt anwählst)
     
  5. dre

    dre Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kannst du denn von anderen Sipgatern normal angerufen werden?
    Klappt Voicemail unter 50000 oder die Testnummer 10000?

    Dirk
     
  6. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das klappt einwandfrei. (mit der Voice Mailund Testnummer)

    Ist es dann das Codec Problem?
     
  7. dre

    dre Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vielleicht liegts an deinem Sipgate-Partner? Hab dir per PN meine Nummer geschickt, ruf mich an wenn du magst..

    Dirk
     
  8. fakirius

    fakirius Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Holger,
    die FB hat wohl noch mehrere kleine Macken, darunter auch den, dass Du bei bestimmten (nicht allen - frag mich nicht nach der Systematik) VoIP-Anbietern keine Verbindung bekommst, so z.B. von Sipgate zu Sipgate.
    Ich habe das gleiche Problem wie Du und behelfe mir, indem ich für Gespräche ins Sipgate-Netz den VoIP-Anbieter web.de (kostenlos!) nehme und damit den Sipgate-Teilnehmer anrufe. Aufgrund der Zusammenschaltung der Netze ist auch dieses Gespräch kostenlos. Sofern Dich ein Sipgateteilnehmer anrufen möchte muss auch er Deine Web.de-Nr. anrufen (dieses Gespräch ist auch kostenlos). Klingt umständlich, ist es aber nicht und vor allem funktionierts.
    Ich gehe davon aus, dass das Problem mit einem der nächsten Firmware-Updates von AVM behoben wird.
    Grüße Georg
     
  9. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,083
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Ich habe zwei Fritzboxen und telefonieren mit Sipgate problemlos miteinander.
    Wichtig ist, dass die Fritzbox auf keinen Fall die Firmware 3.22 haben darf. Mit dieser Firmware geht fast nichts.
     
  10. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @fakirius:
    Ich habe einen zusätzlichen Web.de Account, aber irgend wie hat das auch nicht funktioniert. (Die Idee kam mir auch schon in den Sinn.)
    Trotzdem vielen Dank für Deinen Beitrag.

    Ich denke der Fehler liegt am dem X-Lite Teilnehmer

    @Tippfehler:
    1. Siehe meinen Kommentar zu X-Lite
    2. Ich habe wie oben beschrieben die Firmware 3.23

    Und:
    Habe gestern mit "o2HH2o" den Testanruf in beide Richtungen gemacht.
    Hat ebenfalls einwandfrei funktioniert, daher wieder die Vermutung, das X-Lite nicht so richtig will.

    Holger