.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wiedergabe anderer Sachen ausser Maxdome mit der Thomson IP1101

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von h3llraiser2k, 6 Jan. 2007.

  1. h3llraiser2k

    h3llraiser2k Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute, bin neu hier und hab' mir grad ein paar Threads zur IP1101PC von Thomson angeschaut. Ich bin im übrigen ebenfalls Besitzer dieser Box:D
    In einem Beitrag las ich:
    Das weckte bei mir interesse ^^
    Es ist zwar wunderbar, dass man es kann, nur kann ich es nicht, obwohl ich weitere Beiträge gelesen habe.

    Meine Fragen an die Leute mit Ahnung unter euch (werden jawohl hoffentlich welche da sein ;) )

    1. Wie kann ich am leichtesten mit der Thomson IP1101PC andere Sachen ausser Maxdome wie z.B. Musik und Filme abspielen??:confused:

    2. Welche Formate unterstützt die Box? (Mp3,Ogg,wav,divx/Xvid,Mpeg4
    ,avi,etc)
    3. Was für eine Hardware verbirgt sich in der IP1101?

    Dazu muss ich noch sagen, dass sich die Musik und die Videos auf einem im Netzwerk erreichbaren Computer befinden. Ich würde sie gerne direkt von seiner Festplatte abspielen.

    Ich würde mich wirklich sehr freuen, falls ihr mir weiterhelfen könntet.
    MfG
    ~ h3llraiser2k
     
  2. karl2100

    karl2100 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. h3llraiser2k

    h3llraiser2k Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die schnelle Antwort.
    Meine Fragen haben sich reduziert auf eine einzige.
    Wie kann ich am schnellsten und leichtesten mit der Thomson IP1101 andere Sachen ausser Maxdome wie z.B. Musik und Filme abspielen??
    Ich finds zwar kewl dass man mit der Box recht viel machen kann, neues Betriebssystem usw., nur will ich das alles gar nicht.:D
    Ich möchte einfach nur Filme und Musik von der Festplatte meines Computers über WLAN mit der Thomson IP1101 auf dem Fernseher geniessen können.
    Würde mich wirklich freuen, falls jemand bereit wäre, die schnellste Lösung vllt ausreichend erklärt und das ganze mal zu posten.
    MfG
    ~ h3llraiser2k
     
  4. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    sreamen also? Wenn ja das ist auch im IPPF beschreiben ;-)
     
  5. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ohne Installation des alternativen Clients reduzieren sich die Möglichkeiten der Box auf Maxdome - dir wirst also nichts anderes übrigbleiben als zu installieren oder zu verzichten.
     
  6. h3llraiser2k

    h3llraiser2k Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn ich das wie hier beschrieben alles genauso mache, müsste es dann so funktionieren, wie ich möchte oder muss ich noch mehr machen? Will immer noch einfach nur Filme und Musik von der Festplatte meines Computers über WLAN mit der Thomson IP1101 auf dem Fernseher abspielen.^^
     
  7. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was im Wiki steht, funktioniert.

    Bitte zuerst eine Kopie der Originalkarte erstellen und bitte die Installation auf einer neuen Karte machen. So kannst du, wenn etwas schiefgeht, den Originalzustand wiederherstellen.

    Übrigens, mit dem Föhn warmgemacht geht das Siegel spurlos ab.
     
  8. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    der quote oben ist von mir *freu*


    das mit dem streamen geht nunmal über SOT. also musst du den SOT auch installieren - da bleibt dir nix anderes übrig. aber am besten beutzt du die installationsanleitung in der .zip in der sich der SOT befindet.


    sot steht übrigens für: StreamsOnTV
     
  9. h3llraiser2k

    h3llraiser2k Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für eure posts Leute :)
    tnx2FalkoD das mit dem fön kommt gut^^