.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wiener Nummer nicht erreichbar ??

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von winini, 18 Nov. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. winini

    winini Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich kann zwar hinaustelefonieren, aber wenn ich mich selber anrufe auf der Wiener Sipgatenummer, hör ich 30 sec. lange nichts und dann besetzt.
    (18.11. 17:37)
    Ist gerade eine Störung ?

    Könnte bitte jemand mit Wiener Sipgatenummer überprüfen, ob eingehende Gespräche bei Ihm funktionieren ?

    danke

    winini



    _________________
     
  2. stevehb

    stevehb Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Consulter
    Ort:
    Wien
    wiener sipgate nummer

    Ist bei mir auch so :evil:
     
  3. winini

    winini Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habs befürchtet :toilet:
    danke fürs Ausprobieren :rosen:

    winini
     
  4. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  5. winini

    winini Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, leider noch immer :bluescre:
     
  6. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @winini: der Vollstaendigkeit halber: rufst Du Dich von Deinem Sipgate-Telefon aus an, oder aus dem Festnetz?
     
  7. stevehb

    stevehb Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Consulter
    Ort:
    Wien
    aus dem festnetz und mobil ...
     
  8. gattriru

    gattriru Neuer User

    Registriert seit:
    30 Aug. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habs grad, versucht meine wr. nummer ist auch tot...fest und mobil. hat schon jemand mit dem support kontakt aufgenommen
     
  9. stevehb

    stevehb Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Consulter
    Ort:
    Wien
    hab ihn grad angeschrieben
     
  10. gattriru

    gattriru Neuer User

    Registriert seit:
    30 Aug. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    autsch, jetzt gehts irgendwie voellig in den graben. bekomme beim anruf meiner nr. die ansage: herzlich willkommen bei selfnet, dem internetprovider.....ist das bei euch auch so?
     
  11. flame99

    flame99 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jo, jo, der bursch bei selfnet ist recht happy über die vielen anrufe LOL - hab bereits an sipgate.at geschrieben.
     
  12. alvoip

    alvoip Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wien
    Gestern kam ich auch zu selfnet. Habe sogar dort mit jemandem gesprochen. Die haben auch eine Sipgate-Nummer, aber eine andere. Derzeit ist einfach tote Hose bei einem Anruf auf meine Sipgate Nummer.

    Mir ist aufgefallen, dass meine amerikanische ipkall-Nummer (die auf die SIP-Adresse geht) normal funktioniert. SIP-mäßig ist also offenbar alles OK, nur den Telefon-Switch scheint Sipgate einfach nicht hinzubekommen. Ich denke da etwa auch an das oft fehlende Rufsignal für den Anrufer.

    Vielleicht ist die Tatsache, dass die deutschen Sipgate-Nummern Durchwahlen sind, die österreichischen aber "echte" 7-stellige Nummern der Schlüssel. Während in Deutschland Nebenstellenanlagen stehen, die Kommunikation zu den anderen Netzbetreibern also vom Hauptanschlussbetreiber gemacht wird, gibt es in Wien möglicherweise einen "echten" Switch, der direkt mit den anderen Netzen kommuniziert und sicherlich wesentlich komplexer in der Programmierung ist.

    Sipgate sollte sich entscheiden, ob sie in Österreich bleiben wollen (dann sollten sie jemanden nach Wien schicken bzw. jemanden engagieren der einen Switch richtig programmieren kann), oder sich aus Österreich zurückziehen. So wie jetzt ist es leider zu unverlässlich, und ich möchte ehrlich gesagt es niemandem empfehlen. Die Gefahr wäre nämlich, dass der sagt: VOIP probiert, zu unverlässlich, nie wieder. Und das wollen wir alle nicht.
     
  13. flame99

    flame99 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hurra - es funktioniert wieder! raus und rein, von mobil und festnetz gecheckt.
     
  14. alvoip

    alvoip Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wien
    Ja bei mir geht es jetzt auch wieder.

    Wobei "geht" ein relativer Begriff ist, den im Hörer tuten tut nach wie vor nicht. Das sollte Sipgate doch wirklich endlich einmal hinbekommen. Wenn sie es nicht selbst herausfinden, dann müssen sie eben einen "Consultant" bezahlen, der ihnen sagt, wie man ein "ringback" korrekt an den einliefernden Netzbetreiber übergibt.
     
  15. gattriru

    gattriru Neuer User

    Registriert seit:
    30 Aug. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun seid mal nicht so anspruchsvoll, sind wir doch alle froh dass man wieder telefonieren kann.
     
  16. winini

    winini Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei mir gehts auch wieder.
    tutet auch im Hörer.
    Rufnummernübertragung eingehend ohne führende 0.
    Rufnummernübertragung ausgehend ins Festnetz OK,
    aufs Handy (T-Mobile) wird eine Nummer aus UK angezeigt.
    also verhältnismässig viel Funktion. :D
     
  17. flame99

    flame99 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ gattriru
    soooooo locker möcht ich das aber auch nicht sehen. wir sind die, die dabei sind wie die voip technik vom labor ins feld geht. und sehen uns als (mehr oder weniger) technik freaks dafür mitverantwortlich, dass der krempel recht bald in jeder hinsicht mit den postkabel dingern mithalten kann.... damit wir endlich allen unseren freunden voip rückhaltlos empfehlen können - uuuuuuund dann gratis telefonieren können. :wink:


    als dann, bitte thread schliessen!
     
  18. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Done.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.