[Problem] Wireguard QR erneut anzeigen lassen

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,279
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
38
Hi Leutz, ich muss meinen Zugang erneut in die WG App (Android) einlesen, jedoch komme ich nicht mehr auf den Zugangs-QR-Code. Hat jemand eine Idee, wo ich den finde bzw. wo ich mir den erneut anzeigen lassen kann.
Google und die Seitensuche habe ich schon bemüht, jedoch ohne Erfolg.

THX für eure HIlfe!!!
 
Du richtest einfach einen neuen Zugang ein und speicherst Dir für die Zukunft den QR-Code oder erstellst es eben beim nächsten Mal wieder neu.
 
So ein shit aber auch, habe den Hinweis eben beim neuerstellen gelesen und fürs nächste mal Vorkehrungen getroffen. Danke für die schnelle Hilfe!
 
Aber das kannst du doch auch völlig unproblematisch innerhalb von wenigen Sekunden jedes Mal komplett neu einrichten. Bist du irgendwann später den QR-Code wieder findest, hast du es 100 mal neu eingerichtet.
 
Habe diesbezüglich ein wenig Struktur drin. Wo packe ich wichtige Sachen hin und wo die ich täglich brauche.
 
Man kann doch die Einstellungsdatei herunterladen und daraus einen QR-Code generieren?
Ich verstehe sowieso den Sinn nicht, die Einstellunsgdatei laden zu können, den QR-Code jedoch nicht.

Oder mache ich einen Denkfehler?
 
Ich verstehe sowieso den Sinn nicht, die Einstellunsgdatei laden zu können, den QR-Code jedoch nicht.

Mangels eigener Erfahrung mit der Wireguardeinrichtung habe ich dsbzgl. einige Fragen.

Wie wird denn der generierte QR-Code in der FB-Oberfläche abgebildet? Ist das genauso gemacht, wie der Punkt "Infoblatt drucken" unter WLAN --> Funknetz bzw. WLAN --> Gastzugang?

Wenn der Wireguard QR-Code ebenfalls so angezeigt wird, müsste man diesen doch per Rechtsklick (oder alternativ durch längeres "touchen") als png-Datei herunterladen können.

Was ja grds. immer gehen sollte wäre, einen Screenshot des QR-Codes zu erstellen und diesen als Bilddatei mit aussagekräftigem Dateinamen abzuspeichern.
 
png-Datei herunterladen geht wohl nicht mehr. Snapshots machen (bei mir) ein leichtes Antialiasing, was nicht bedeutet, das sie nicht mehr funktionieren. Am saubersten finde ich das Drucken als PDF.
 
Ich verwende unter Windows Greenshot für Screenshots, da ist mir noch kein Antialiasing aufgefallen, das Bild wird als png abgespeichert.

Alternativ bleibt immer noch das Erzeugen eines QR-Codes aus der Konfig-Datei:
unter Linux: cat wg.conf | qrencode -s2 -t ansiutf8 -o wg.png
unter Windows verwende ich den "Zint Barcode Generator", online würde ich das nicht tun wollen ;)
 
Es muss wohl was mit der relativ niedrigen Notebook-Bildschirmauflösung von 1920x1080 oder der Skalierung auf 125% zu tun haben:
Hier mal der Vergleich zwischen Windows-System-Screenshot und PDF-Druck (Microsoft Print to PDF):
WG-Test-QR-2x.png
Links vom Snapshot, recht aus dem PDF.

Der Zint Barcode Generator ist ja wirklich cool!
Wie genau bekommst du aus der wg_config.conf den QR-Code hin?
 
Ist doch egal, der QR-Code funktioniert trotzdem. Abgesehen davon nutze ich dafür sowieso gerne die im Firefox bereits eingebaute Screenshot-Funktion (Rechtsklick > Bildschirmfoto aufnehmen), da sollten solche "Probleme" gar nicht erst auftauen und es geht (ohne Umwege) schnell.
 
oder wenn der QR Code erzeugt ist : Windows-Taste+Caps+"S" .. Bild des QR Codes in Zwischenablage..Paint öffnen -> STSG "V" .. "speichern unter" *.jpg
 
"speichern unter" *.jpg
Neee, besser *.png. Wir wollen doch dem Antialiasing nicht auch noch JPEG-Artifakte hinzufügen…

BTW:
Mein erster Gedanke beim lesen dieser Screenshot-Anleitung war: Komplizierter ging es wohl nicht?
 
Bei mir liegt der Screenshot direkt auf der Druck-Taste (PrintScreenKeyForSnippingEnabled).
1718570821814.png
Quasi Foren-optimal (wenn nur das unsägliche doppelte Einfügen nicht wär!).
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.