.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wireless-DSL <->DI-514 <-> DI-814+ <-> ATA

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von EBE, 16 Okt. 2004.

  1. EBE

    EBE Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!
    Hier mal was exotisches.
    Bei mir läuft der ATA486 (FW 1.0.5.10) über folgende Konstellation.
    Wireless-DLS-Adapter (auf 3,8GHz) Airspan Technologies, hängt an (uralt) DI-514 WLAN-Router. Über eine DI-814+ (WLAN-LAN-Bridge) wird der ATA486 angestöpselt.
    DI-514 ist mit den Standard-Ports im Virtuellen Server bestückt.
    Das interessanteste ist, daß kein merkliches Delay durch den wireless DSL-Link meines ISP und dem WLAN-Geraffel hörbar ist.
    :)
    Das wirless DSL arbeitet auf einem Anmeldepflichtigen Frequenzband und wird derzeit hier in Finnland erprobt, um ländliche Gebiete mit DSL zu versorgen. Funktioniert bestens!

    Grüße and alle Drahtlos Freaks.

    EBE