WLAN und WPA3 Mischbetrieb - Disconnects ==> kann man diese abstellen?

UsAs

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2014
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Guten Morgen zusammen,

ich widme mich noch einmal einem Thema, was mich wirklich nervt.

Ich habe einige Apple Geräte im Einsatz (iPhone, iPad). Diese werden gespeist durch ein Mesh aus FB7590 + 7490 (jeweils aktuellste Labor / Inhouse).

Problem ist (was ja sicher hier auch schon zur Sprache kam), dass ohne erkennbaren Grund (und auch nicht immer) die Geräte die Verbindung trennen. Manchmal gibt es ein regelrechtes reconnect PingPong.

Vor allem gehäuft unter 5GHz (ich trenne 2,4 und 5 per SSID). Gerade beim Wechsel vom einen, auf das andere Gerät.

Dies soll ja dem WPA2/WPA3 Mischbetrieb geschuldet sein.

Ich werde es jetzt mit WPA2 only und ohne PMF testen.

Besteht hier technisch irgendeine Chance, noch einzugreifen? Das ist durchaus echt nervig und bedauerlich.

Ich danke für jeden Tipp.

Grüße, UsAs
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,397
Punkte für Reaktionen
443
Punkte
83
Stell mal im Mesh-Master bei Sicherheit auf WPA2 only um und EÜ im Client aktiv.
1664956111133.png
SSID bei 2,4GHz und 5 GHz gleich lassen

Sollte im Client auch nach aktivierter EÜ bei Sicherheit noch ein Haken bei PMF drin sein (grau hinterlegt), dann EÜ deaktivieren, Haken raus und EÜ wieder aktivieren
 

UsAs

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2014
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Vielen Dank für deine Rückmeldung.

So hatte ich es jetzt heute Morgen konfiguriert. So ist es auch am Mesh Client angekommen.

Fritzbox.jpg

Vollbild(er) gemäß Boardregeln als Vorschau eingebunden by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.