[WM 2006] Aha, also doch die "Prostitierte" von Materazzi

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Zidanes Schwester als Prostituierte beleidigt

Lange wurde spekuliert, jetzt ist es raus: Marco Materazzi hat mehr als ein Jahr nach dem WM-Finale enthüllt, mit welchen Worten er Frankreichs Star Zinedine Zidane wirklich zu einem Kopfstoß provoziert hat. Das neue Geständnis unterscheidet sich von Materazzis erster Version.

Quelle und ganzer Artikel: spiegel.de

1 Jahr nach der WM doch noch mal die Gelegenheit, hier wieder zu posten. Nun ist es also endgültig raus, wie da wirklich beleidigt wurde.

Schlimm, schlimm, dass solche üblen Ausraster so ein tolles Turnier entschieden haben - wobei die Italiener ja nicht nur dadurch negativ auffielen. :-(