.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wo kann ich zusätzliche Nummern ordern?

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von TRaxxx, 28 Juli 2005.

  1. TRaxxx

    TRaxxx Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Kann mir jemand erläutern, wie ich zusätzliche Nummern aktivieren kann? Ich meine mich zu erinnern, das AOL damit geworben hat, das ich bis zu 7 weitere Nummern bekommen könnte. Leider weiss ich nicht, wo ich diese aktivieren kann. Den Werbespruch finde ich auf der Seite allerdings auch nicht mehr.

    Wo bitte kann ich meine persönlichen Daten ändern? Geht das nur telefonisch (bin neu bei AOL und finde mich auf der Seite nicht zurecht, glaube ich)?

    Besten Dank für Eure Hilfe...

    Gruß,

    TRaxxx
     
  2. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Ich hätte daran auch Interesse und konnte ebenfalls auf der Seite nichts finden.
    Habe daher eine unverbindliche Anfrage an AOL geschickt.

     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Hier die Antwort von AOL:
    Derzeit kann leider nur eine AOL Phone Rufnummer pro Mitgliedschaft freigeschaltet werden. Es ist geplant dass bis zu 7 Nummern möglich sind, allerdings steht diese Option derzeit noch nicht zur Verfügung.
     
  4. docfred

    docfred Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Denke, die werden erstmal warten müssen, wie sich das Geschäft entwickelt und ob ihre aktuelle Kalkulation überhaupt aufgeht. Danach wird dann an den Preisen etwas geschraubt und auch die Möglichkeit der verschiedenen MSN in Angriff genommen.

    Wobei ich mir auch vorstellen kann, dass der letzte Punkt auch ein größeres technisches Problem darstellt.
     
  5. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Dann sollen sie mal an den Preisen schrauben. Wenn die Schraube hoch geht, bin ich sofort weg per Sonderkündigung. :-D Nutze meinen Account sowieso nicht mehr wegen der ewigen Ausfälle.
     
  6. docfred

    docfred Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dabei zählen die noch zu den günstigsten Anbietern, welche eigenen Anschluss inkl. Rufnummer usw. anbieten ;)
     
  7. bobic

    bobic Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute,

    habe wegen diesem Thema gestern mit der Hotline gesprochen, was der aktuelle Stand der Dinge ist, die meinten es wird daran gearbeitet, aber einen genauen Termin wollten Sie nicht nennen! *schade*

    Nur mal so als Info!

    Es grüßt Euch
    Bobic
     
  8. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Bei www.axxeso.de bekommt man für 3,00 Euro einmalige Einrichtungsgebühr und 0,50 Euro pro Monat eine Festnetznummer. Verfügbar sind alle deutschen Ortsnetze.
    Zur Verfügung stehen zwei kostenlose Leitungen, auf die unbegrenzt viele Festenetznummern geschaltet werden können.
    Für eingehende Gespräche scheint es der ideale Anbieter zu sein - wenn man bei Sipgate (o.ä.) keine Festnetznummer bekommt oder man mehrere Nummern braucht...
    ACHTUNG: Ich bin gerade erst dabei den Anbieter zu testen!

    Bin mal gespannt, wie lange AOL daran arbeiten wird...
    Meine AOL-Rufnummer ist zum Beispiel immer noch nicht im Telefonbuch eingetragen... Man kümmert sich darum... ;)
    Mehrfacher Mailverkehr - AOL verwies mich zuächst an DeTeMedien und die T-Com... Fälschlicherweise...
    Gegenbeispiel:
    Meine seit langem bestehende Mobilfunknummer bei Drillisch Alphatel war nach einer kurzen E-Mail (Auftrag) innerhalb weniger Tage in www.dasoertliche.de zu finden... DAS ist Service!