.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WOL: PC startet von alleine - ungewollt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von patrickmartin, 3 Dez. 2005.

  1. patrickmartin

    patrickmartin Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe nach dem Bericht auf Tecchannel meine 5050er Box modifiziert, ssh draufgepackt und etherwake. Funktioniert eigentlich auch alles, und vom Lan aus kann ich auch meinen Hauptrechner per etherwake starten.

    Soweit so gut - Problem ist folgendes:
    Der PC geht auch so mal nach wenigen Minuten, mal nach 1-2 Stunden einfach von alleine an. Im Lan läuft kein weiteres Gerät, es kommt auch kein Anruf rein oder raus - der PC geht quasi willenlos an.

    Ich weiß nicht in welchen Bereich ich das Problem posten sollte, denke aber hier gibts ne Menge Leute mit Erfahrung mit WOL.

    Zum PC: Board ist nen Asus P4P800-SE, die Onboard Netzwerkkarte wird zum aufwecken benutzt. Im Bios ist wake up für PCI Devices aktiviert.

    Wenn ich das Netzwerkkabel ausstecke am Rechner bleibt der Rechner aus. Jemand eine Idee ?

    Vielen Dank schonmal
    Patrick
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ich denke, im Subforum für Modifikationen wirst Du am ehesten eine Antwort bekommen. WOL habe ich noch mit in die Überschrift gepackt.

    Edit:
    Damit die anderen wissen, um welche Anleitung es geht:
    http://www.tecchannel.de/server/linux/432967/
     
  3. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine direkte Idee habe ich nicht. Aber ein paar Vorschläge um das Ganze einzugrenzen.
    - PC im internen Hausnetz lassen und Fritzbox davon trennen...
    Schaun was passiert
    - Falls du irgendwo die MAC-Adresse deines PC eingetragen hast: ändere mal...
    Schaun was passiert.
    - Modifikation auf "Fritz" rückgängig machen, PC so lassen
    Schaun, ob der PC sich so startet. ( => Fehler PC/BIOS/Hardware...)

    Könnte sein, das die Beschreibung von dort das Etherwake von sich aus aufruft ?
    ( So: Fehler drin, reboot Fritz, startet PC )

    Hab nur den Anfang des Artikel gelesen. Blättern ist mir zu mühselig und für das pdf
    will ich micht nicht anmelden und weiss auch so wie man das machen kann.
    Schade, das jemand damit Geld macht, was er bestimmt hier aus dem Forum
    zusammengetragen hat...
    Dafür sollte man demjenigen hier im Forum auch was berechnen....

    Haveaniceday
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Immerhin hat er das Forum im Einführungsartikel verlinkt:
    http://www.tecchannel.de/server/linux/432803/index16.html

    Die Zugriffszahlen von dort auf dieses Forum waren und sind auch recht hoch. Außerdem habe ich in einem Kommentar zu dem ersten Artikel noch mal auf dieses Unterforum und Fritzchens Einführung verwiesen. ;-)
     
  5. patrickmartin

    patrickmartin Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mmh, ok, fritzbox auf urzustand setzen und schaun ob der pc dann immer noch angeht ist nicht viel aufwand - werd ich nachher mal testen. danke schonmal
     
  6. prodigy7

    prodigy7 Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo patrickmartin,

    wenn du das Problem hast, dass dein PC sich von selbst aufweckt, geh mal in die Eigenschaften deiner Netzwerkkarte und setz im Karteireiter "Energieverwaltung" bei "Nur spezielle Arbeitsstationen können diese PC aufwecken" (oder so ähnlich...) einen Haken. Danach sollte es keine Probleme mehr geben.

    p7