.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WPA1+WPA2 und TKIP+AES gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von penkert, 21 Nov. 2006.

  1. penkert

    penkert Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf einem WRT54G unter OpenWRT kann man unter anderem auch ein gemischtes Netz mit WPA1 und WPA2 sowie TKIP und AES gleichzeitig aufbauen, so dass jeder Client mit der für ihn jeweils maximal möglichen Sicherheitsstufe verschlüsselt ist. Gibt es diese Möglichkeit bei der Fritzbox auch, wenn man die Einstellungen nicht über das Webinterface sondern per Telnet vornimmt, oder kann der verwendete Treiber das nicht?
     
  2. supamicha

    supamicha Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dez. 2004
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    die labor-version hat diese option bei den wlan einstellungen ohne mod über web-interface
     
  3. penkert

    penkert Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh, sehr cool! :D
    Dann warte ich einfach mal ein Bisschen ab.
    Danke für die schnelle Antwort!