.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WRT54G SE - Firmware die "wirklich" QOS unterstütz

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von packi, 30 Dez. 2004.

  1. packi

    packi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe einen "WRT54G SE" mit der
    Firmware Version: WRT54GSE Release 6 build 12

    Er stammt aus Eb*y und verspricht wirklich die Daten die dort erwähnt sind... Keine Ahnung ob es ein Fake von WRT54GS ist, aber über all, wie auch im Menu-Backup, steht:
    Warning: Only upload files backed up using WRT54GSE firmware.

    Also frag ich mich fake? Wohlmöglich nicht.

    Nun ja zu meinem Problem... QOS für diesen Router ist gesucht der auch diese "wirklich" beherscht. Er hat zwar QOS stehen, aber die taugt nichts.

    Hab auch mal hier gelesen, dass Blackvels gepatchte Lösung gut funktionieren soll, aber er ja nicht diese rausrückt :cry:

    Ich verwende den Grandstream HandyTone 486 als Adapter:
    Software Version:
    Program: 1.0.5.21
    Bootloader: 1.0.0.21
    HTML: 1.0.0.42
    VOC: 1.0.0.7

    Hat den jemand schon einige Firmware getestet und heraus gefunden welche sich zumindest "einigermaßen" als QOS für VoiceIP eignen?
    Habe nämlich mein WLAN an paar Nachbarn weitervermietet (DSL 3000),
    und da läuft des öfteren auch Em*le... Und wenn z. B. ein solches p2p läuft kann ich Telefonieren vergessen :cry:

    Wie kann man eingentlich die Firmware des Router absichern? Ich meine kein backup der Einstellung, sondern die "Firmware"...

    Ich dank schon mal jetzt für eure Hilfe.
     
  2. fuzzy

    fuzzy Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    ich habe diesen Router zwar noch nicht, aber hab gelesen, dass es wohl eine recht interessante Firmware auf Linux-Basis geben soll.
    Auch ich suche eine funktionierende QoS-Lösung, da ich die Bandbreite für jeden Zugang genau festlegen möchte.
     
  3. packi

    packi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab in einigen Webseiten gelesen, dass es sich wohl um eine Sveasoft Firmware handelt... nur warum sehe nichts davon? Also vielleicht doch kein Fake... Wenn Blackvels mich zum Beta-Tester erwählen würde :( ... wäre ich schon viel glücklicher.
     
  4. Katzenjens

    Katzenjens Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Moin,

    ich habe Sveasoft-Firmware ausprobiert, auch sie unterstützt kein "emule-fähiges" QoS. Leider kommt man nur an die Software, wenn man bei Sveasoft ein Abonnement für 20 USD bestellt *grummel* . Ich habe es gemacht und bin nicht begeistert. Die Firmware kann zwar einiges, leider ist sie recht fehlerbehaftet. Einige Bugs versauen einem echt den Spass. Zudem man dort auch einiges an Linux-Erfahrung mitbringen muss, um alles zu nutzen.

    Ich würde auch gerne Blackvels Soft testen, allerdings muss man auch dafür einiges an Linux-Grundwissen mitbringen, welches ich nicht habe.

    Immerhin habe ich es schon mal hören dürfen, das es tatsächlich funktioniert.

    Viele Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr
    Jens
    mit Fienchen, Mascha und Tino
     
  5. BomBastiK

    BomBastiK Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    HAllo,
    also wie Ihr in der Signatur seht, habe ich ebenfalls den WRT54G und bei mir klappt der Qos super (hatte nicht immer DSL 3000 :D )
    Hier musste ich aber auch erst ein wenig das System verstehen.
    Also zuerst einmal muesst Ihr erst mal alle Programm- und Geräte-Ports bekanntgeben (Grandstream, Zyxel und evtl. eMule)
    Das mach Ihr unter: Access Restrictions - Blocked Services (Add/Edit) (Hinweis: ADD funktioniert hier nicht mit dem IE ich habe Firefox genutzt)

    Dannach setzt Ihr unter: Applications & Gaming - QoS - Services Priority die Prioritäten
    Grandstream, Zyxel z.B. auf Premium, Smtp auf Standart, eMule auf Bulk

    Danach wird bei beginn des Gesprächs eMule runtergefahren und Ihr könnt telefonieren.

    Guten Rutsch ins Jahr 2005
     
  6. Gerd

    Gerd Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mechernich (Eifel)
    Hallo Forum!!

    Melde mich seit langem (gesundheitlichen Problemen) wieder.
    Hatte auf neu Jahr dieses Posting gelesen und Freuden strahlend nach BomBastik gehandelt.
    Dies hätte ich am liebsten bleiben lassen und abwarten sollen.
    Nachdem ich die Firmware wie auch in der Signatur von BomBastik zu lesen ist, in meinen Router gebracht hatte, war er hin.
    Der Router lässt sich weder mit seiner IP-Adresse ansprechen noch mit der Diagnose CD von Linksys.
    Laut Support ist wohl das Bios zerschossen.
    Ich rate daher, last die Finger von Alchemy-pre5.4.a.w38 V2.04.4.8sv

    Ich kann froh sein wenn er dennoch in der Garantiezeit ausgetauscht wird.


    Gruß Gerd
     
  7. suarez

    suarez Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. Gerd

    Gerd Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mechernich (Eifel)
    Hallo Suarez!

    Ich danke Dir für diesen Link, hatte aber schon den Router zu Linksys geschickt. Habe mir aber diese Seite für die Zukunft ausgedruckt.

    Gruß Gerd
     
  9. suarez

    suarez Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    grrr,

    schade, hätte man in dem fall noch riskieren können.

    mal schauen, was rauskommt.
    gib mal bescheid wie sie reagieren.

    cya
    suarez
     
  10. BomBastiK

    BomBastiK Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Gerd also das tut mir Leid, aber bei mir läuft die FW hundertprozent und ich habe auch in genug Foren gelesen, dass diese ohne Probleme läuft. Woher hast Du die FW? Offizieller DL der Entwickler? Also ich kann nichts negatives berichten.
     
  11. Gerd

    Gerd Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mechernich (Eifel)
    Hallo Board
    Hallo BomBastik

    Zu Deiner Frage, die Firmware habe ich von Sveasoft, bin dort für 20$ registriert.
    Habe gestern meinen Router wieder bekommen, er ist ausgetauscht worden.
    Der Router besitzt nun auch die Hardwareversion 2.
    Werde heute wieder meine wrt Firmware einspielen und lasse die Finger nun endgültig von Sveasoft!!

    Wenn alles klappt, ändere ich meine Signatur.

    Gruß Gerd!

    PS. @BomBastik; ist ok ich bin ja auch ein chronischer Tester bis QoS wirklich läuft!
     
  12. suarez

    suarez Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sveasoft läuft auch bei mir

    hi,

    hab den gs und bei mir läuft die neue stabil.
    qos funktioniert überhaupt nicht, hyperwrt probier ich nur vielleicht.

    weiss ja nicht wie andere testen, ein download und ein telefonat oder ein qukae 2 lithium game online ist nicht mehr möglich. wobei q2 sogar mit modembandbreite klar kam.

    hmmm.
    you get what you pay for.

    cya
    suarez
     
  13. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Hallo Suarez,

    kontakiere mich doch mal zu diesem Punkt. Hätte da eine Rückfrage, um das Problem etwas näher zu beleuchten.
    Phone...etc.

    Gruß

    Blackvel