.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

X-Lite-CE, PDA (Toshiba e400), Sipgate

Dieses Thema im Forum "XLite/ XPro/ eyeBeam" wurde erstellt von mawim, 22 Okt. 2004.

  1. mawim

    mawim Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    hat schon mal jemand hier in der Runde auf einem PDA, Windows Pocket PC, X-Lite-CE zum Laufen gebracht. Wie kann ich die Networkeinstellungen vornehmen? Ich denke die Konfiguration ist noch nicht vollständig. Hier die Eingaben die ich machen kann bzw. gemacht habe:
    Display Name: Matthias
    User Name:800XXXX
    Authorization User:kein eintrag möglich hier erscheint immer <same as user name>
    Password:******
    Domain/Realm:sipgate.de
    Sip Proxy: sipgate.de:5060
    Nach Eingabe der Rufnummer geht er auf connecting und danach gleich auf Hung up, ohne Fehlermeldung. Bin für jede Hilfe dankbar.
    MfG Matthias
     
  2. jan

    jan Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für win ce (PDA / MDA) gibt es nur X-pro. Kostet ca. 30 Euro.

    X-Lite gibts nur für PC/ win2000 / win xp / und auch für Appel.

    MfG Jan
     
  3. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    hast Du X-Lite auf einem PDA installiert?
    Schätze das klappt nicht, du benötigst noch die anderen
    Einstellungsmöglichkeiten wie STUN usw...

    Ich kann Dir SJphone empfehlen (www.sjlabs.com)
     
  4. mawim

    mawim Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    erst mal danke für die Antworten. Habe das Wochenende viel getestet mit dem PDA und X-Lite. Ja es gibt X-Lite für PocketPC, jetzt ist X-Lite V2.0 build 1095 für PocketPC bei mir installiert. Damit lassen sich auch alle Einstellungen vornehmen ( auch STUN usw.)die ich bis bislang vermisst habe. Erhalte aber immer noch folgende Fehlermeldung:

    Login timed out! Contact Network Admin.

    Parallel dazu habe ich X-Lite auf dem PC installiert, klappt sofort und ich kann telefonieren.Somit sollten ja meine Einstellungen am Router ok sein?
    Die Tests mit dem PDA habe ich bis jetzt immer über ActiveSync bemacht. Vielleicht liegt das Problem ja auch daran? Ich werde mir kommende Woche mal eine SD WLAN Card für den PDA besorgen und es mal damit testen. Wenn jemand noch eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar.
    Bis dann und noch ein schönes WE.
    mawim
     
  5. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
  6. ipmäxx

    ipmäxx Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    woher bekommt man den x-lite v2 für den pocket pc ???
     
  7. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    @mawim
    hätte eine sd wlan card
    falls es die x-lite v2 geben sollte hätte ich die auch gerne - vergeblich danach gesucht
     
  8. ipmäxx

    ipmäxx Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja sjphone währe auch toll aber ich komm damit nicht klar!
     
  9. mawim

    mawim Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  10. justfans

    justfans Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist das noch aktuell? Der Beitrag ist von 2003
     
  11. ipmäxx

    ipmäxx Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    allso wenn ich meine sd karte habe weder ich mal berichten!
    Aber übers usb kammel mit active syncron gehts nocht nicht!
     
  12. Silas

    Silas Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir funktioniert X-Lite 2.0 für PPC theoretisch schon.
    Praktisch allerdings höre ich alles, was mein gegenüber sagt, um etwa zwei Sekunden versetzt. Was ich selbst sage, kommt sofort an. Dafür höre ich das noch ein bis zwei mal als Echo (mein Gegenüber nicht). Außerdem treten in beide Richtungen massive Störgeräusche auf.
    Also das ganze ist unbenutzbar und ich weiß nicht, was ich noch einstellen soll. Unter Windows 2000 mit X-Lite klappt alles tadellos und auf meinem über WLAN angebundenen Linux-Nootebook mit kphone habe ich auch keine Probleme. An Router oder WLAN wirds also nicht liegen.

    Hat noch jemand eine Idee?
     
  13. Ralf

    Ralf Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo.

    ich habe auch mit x-lite rumprobiert.(X-Lite - Soft SIP IP Phone 1.01 gratis )

    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=1884&highlight=

    aber bin dahinter gekommen das man am besten SKYPE für pocket Pc benutzt.

    funktioniert auch an HOTSPOTS oder bei bekannten mit ein wlan router ohne probleme mit irgendwelchen einstellumgen
     
  14. huschpappi

    huschpappi Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Bin als Neuling auch dabei, und versuche gerade, meinen Typhoon 4500 SD mit dieser Software mit GMX zu verbinden. Bisher kein Glück. Hat hier jemand die exacten Einstellungen für den Verbindungsaufbau? Ich bekomme immer "loggin timed out, contact network admin". Von meinem Notebook aus gehts problemlos. Der PDA kommt ueber activ-sync auch übers Notebook ins Internet.

    Dann ist hier die Rede von einer 2.0 Version von x-lite. Wo gibts die denn zum Download?

    Als Alternative zu xlite auf dem Pda wird ja noch SJPhone gehandelt. Hat damit schon jemand probiert und kann die korrekten Einstellungen fuer GMX bzw. 1&1 posten?