X lite [Pocket PC] als Freeware. hier der link.....

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

copperfield

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Funktioniert bei mir auch -
Kannst Du auch von extern d.h. aus dem Festnetz angerufen werden ?
Kannst Du auch von SIP intern in das Festnetz anrufen ?
Das funktioniert bei mir nicht.....ich kann nur SIPintern telefonieren und bin auch nur SIPintern erreichbar.
Gruss
Copperfield
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Habe ich was übersehen. Das ist doch das normale X-Lite von http://xten.net mit einem andern Skin oder ist eine branded Version mit Zugangsdaten von irgendeinem Provider?

jo
 

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich kann intern und extern telefonieren

musste nur die ports
5060 und 8001-8012
forwarden

dies ist eine alte version von x-light aber keine
30 tage testversion.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Warum dann nicht gleich das Original?

jo
 

copperfield

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@rollo:
Es geht hier um X-Lite fuer den Pocket PC - d.h. Compaq IPAQ, DELL AXIM und Co....
XLITE gab es vor einiger Zeit als Freeware auch fuer diese Plattform. Mittlerweile verkauft XTEN nur noch die Vollversion dafür (die wohl noch einige technische Probleme hat...glaubt man den vielen unzufriedenen Anwendern in den Support Foren) - und die kostet so um die 50 Euronen.

@ralf:
habe auch xlite auf meinem notebook installiert - dort funktioniert es einwandfrei....auch ohne einen port am router zu öffnen.
Hast Du mit und ohne Port freischalten getested ?
Außerdem finde ich es interessant das ich SIP Intern ohne Port freischaltung telefonieren kann...

Gruss
Copperfield
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Sorry, hatte das übersehen und ziehe hiermit meine Bermerkungen zurück :D
 

Ralf

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ohne portweiterletung
habe ich kein audio ( sprache weder rein noch ausgehend ) dann klingelt wohl das andere telefon. der ppc nicht.
erst nach den freischalten geht es.

und natuerlich muss das sipkonto guthaben ( euro ) haben
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi ralf, wie sind denn deine einstellungen bei x-lite? ich habe sie wie bei sipgate beschrieben eingestellt, aber das audio ist sehr schlecht, total verrauscht und viele echos. muss man bei "NAT Firewall IP" was eingeben?


kudde
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi pillem, du brauchst eine x-lite version für den pda, dein link zu freenet verweist aber auf die einstellung für x-lite für den pc. bei sipgate ist eine einstellung für x-lite für den pda.


kudde
 

Pillem

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tag
hab den spaß jeztt zum laufen bekommen mit xlight
allerdings nur nach zum wegruf!
an was kann das liegen dass ich kein ankommenden ruf erhalte???
router???

gruß
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi pillem, liegt bestimmt am router, oder an einer firewall.



kudde
 

Pillem

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
okay aber welche ports muss ich forwarden???

musste nur die ports
5060 und 8001-8012
forwarden

ich hab die hier von oben probiert
kein erfolg... :-(

welche sind das denn???
 

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
versuche das ganze auch gerade mit einem mda3. funktioniert ohne jegliches forwarding. ich höre den gegenüber sehr gut, er mich aber nicht so richtig... woran mag das wohl liegen?
 

rincewind

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Liegt das mit den Port Forwards, die einige brauchen, andere nicht evtl. am Router?
Könnt ihr bitte eure Routerkonfiguration mit posten, auch die Typenbezeichnung?

Mercy,
Rincewind
 

Pillem

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so ein quatsch ...

warum einen mda kaufen wenn ich mir einen ipaq geleistet habe???
 

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also ich nutze einen dlink 614+-router mit aktueller fw und ohne forwarding
 

namtscho

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2004
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
svonk schrieb:
versuche das ganze auch gerade mit einem mda3. funktioniert ohne jegliches forwarding. ich höre den gegenüber sehr gut, er mich aber nicht so richtig... woran mag das wohl liegen?
Welche Software nutzt Du auf dem MDAIII?
Die oben im Thread erwähnte "alte" X-Lite für PDA?

Gruß namtscho
 

svonk

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja, nutze die alte version - habe allerdings auch schon mit der neuen experimentiert. die alte ist jedoch deutlich schlanker, rascher geladen und bietet alles, was ich benoetige.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,874
Beiträge
2,027,625
Mitglieder
350,999
Neuestes Mitglied
Danigon