.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Xlite<->Asterisk<->NAT<->Nikotel

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Zidane, 4 Aug. 2004.

  1. Zidane

    Zidane Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Zidane, 4 Aug. 2004
    Zuletzt bearbeitet: 15 Dez. 2006
    moin,

    Ich hab Xlite auf 3 Pcs installiert, diese dann bei Asterisk angemeldet. Nikotel Einstellungen wie in der Anleitung unter
    http://faq.nikotel.de/index.php?sid=219926&aktion=artikel&rubrik=018004&id=144&lang=en
    eingetragen. Im LAN funz alles ohne Probl, sonst läuft gar nix :evil:

    xlite<->asterisk<->nat<->nikotel:
    Wenn ich mit Xlite mein handy anrufe, dann klingelt es; wenn ich dann abnehme, kann ich weder was hören noch ton übertragen.

    Eingehende:
    ich rufe mit mein handy meine Nikotelnr 0321XXXXXXX an, in Asterisk kriege ich dann folgende Fehlermeldung:

    Code:
    Reliably Transmitting (NAT):
    SIP/2.0 407 Proxy Authentication Required
    
    

    und hier mein Sip.conf:


    Code:
    [general]
    
    context=incoming	
    port=5060		
    bindaddr=0.0.0.0	
    srvlookup=yes	
    
    register=MyNikoaccount:passwort@calamar0.nikotel.com   ; mit /xlite1 habe ich auch probiert funz net
    
    [MyNikoaccount]
    secret=passwort
    username=MyNikoaccount
    fromuser=MyNikoaccount
    type=friend
    context=incoming
    host=calamar0.nikotel.com
    fromdomain=calamar0.nikotel.com
    carnerinvite=yes
    nat=yes
    qualify=yes
    
    [xlite1]
    type=friend
    username=xlite1
    host=dynamic
    dtmfmode=rfc2833
    ;defaultip=X.X.X.X
    secret=meinxlitepasswort
    context=default
    canreinvite=no
    callerid="xlite1" <224>
    nat=yes
    mailbox=xlite1
    
    [xlite2]
    username=xlite2
    type=friend
    host=dynamic
    dtmfmode=rfc2833
    ;defualtip=X.X.X.X
    secret=myxlitepasswort
    context=default
    canreinvite=no
    callerid="xlite2" <225>
    nat=yes
    mailbox=xlite2
    
    extention.conf

    Code:
    [default]
    ;
    ; By default we include the demo.  In a production system, you 
    ; probably don't want to have the demo there.
    ;
    include => demo
    exten => _08.,1,Dial(SIP/${EXTEN:2}@MynikotelAccount,60,Ttr)
    exten => 224,1,Dial(SIP/xlite1,20,tr)
    exten => 225,1,Dial(SIP/xlite2,20,tr)
    
    [incoming]
    exten => mynikotelaccount,1,Dial(SIP/xlite1,60,Ttm)
    exten => mynikotelaccount,1,Dial(SIP/xlite2,60,Ttm)
    
    Thx.

    otaku42: Posting editiert,
    PHP:
    -Tags in [code]-Tags geaendert zwecks Uebersichtlichkeit.[/i]
     
  2. nc2001

    nc2001 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probier mal ein insecure=very unter den Nikotelaccount in der Sip.conf zu setzten.

    Chris
     
  3. Zidane

    Zidane Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Chris,

    habe ich schon probiert funz trotzdem net.
     
  4. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    muss heissen HINTER NAT canreinvite=no.
    Lies Dir bitte Asterisk+NAT Thread hier bei Asterisk Allgemein durch.

    Da steht: externip verwenden für Asterisk HINTER Nat.