xlite mit asterisk konfigurieren

luedi

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo leute

habe jetzt mal asterisk installiert und moechte gerne mit meinem notebook mittles x-lite über sipgate raustelefonieren.

die sip.conf und extensions.conf habe ich so konfiguriert wie es in der mini-faq "asterisk ist installiert -- wie kann ich jetzt sip-gespräche führen?" steht.

nun brauche ich noch infos wie ich auf meinem notebook, das über einen switch am asterisk server verbunden ist, xlite konfigurieren muss.
ich gehe davon aus das der asterisk server sich mit meinem zugansdaten bei sipgate.de schon angemeldet hat!?
was muss ich jetzt bei xlite als proxy, outbound proxy, stunserver.... eingeben? die interne ip adresse des asteriskservers oder die normalen daten von sipgate?

hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt :)


mfg

marcel


ps: hoffe das ich mit der frage hier richtig bin....
 

rajo

Admin-Team
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
nun, wenn sich Asterisk erfolgreich bei sipgate angemeldet hat
(kann mit "sip show registry" geprüft werden), dann brauchst du noch einen benutzer in der sip.conf, dessen Daten dann als Anmeldedaten für X-Lite gelten. Sprich, du musst dich mit dem dort angelegten User am Asterisk als Server anmelden
 

luedi

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi rajo,

habe einen kleinen fehler in meiner conf gefunden. nun klappt es erstmal. danke:)
werde nachher mal noch ein paar andere notebooks anschliessen und rum testen und dann
mal die sache mit isdn und tk anlage in angriff nehmen:)

bis denne


mfg

marcel
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,868
Beiträge
2,027,542
Mitglieder
350,982
Neuestes Mitglied
rolmor2417