Yearstar S50 + Telekom SIP Register Trunk: ausgehende Rufnummer wird immer als "Anonym" angezeigt

Bene93

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2022
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,
ich habe eine Yearstar S50 mit 2 Telekom SIP Register Trunks im Einsatz. Läuft auch alles so weit, allerdings wird dem angerufenen immer "Anonym" angezeigt.

Ich würde gerne, die Rufnummer des Trunks übertragen und anzeigen lassen. (Ohne Durchwahl der Nebenstellen)
Bisher habe ich mir allerdings daran die Zähne ausgebissen.

Hat da jemand eventuell Erfahrungen und könnte mir unter die Arme greifen?

Vielen Dank vorab.

Liebe Grüße
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,271
Punkte für Reaktionen
173
Punkte
63
Hast du einen DeutschlandLAN oder CompanyFlex SIP Trunk?

Für letzteren gibt es unter https://support.yeastar.com/hc/en-u...m-CompanyFlex-SIP-Trunk-Configuration-example ein komplettes HowTo.

Die Telekom erwartet im P-Preferred-Identity oder P-Asserted-Identity Feld die komplette Absenderrufnummer im internationalen Format. In der Yeastar kannst du das über DOD Zuordnungen erreichen. In deinem Fall dann +49(Vorwahl)(Kopfnummer)0 für alle Nebenstellen.

Außerdem darf das From Feld nicht: [email protected] enthalten bzw. Privacy Header nicht auf id bzw. id, user gesetzt sein.

Wie sind denn deine Einstellungen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bene93

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2022
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für deine schnelle Rückmeldung.
Ich habe das Problem bereits beheben können. Das Problem lag in den Einstellungen des Telekom Telefoniecenters.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,470
Beiträge
2,164,505
Mitglieder
365,969
Neuestes Mitglied
Fireandy65
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.