Yeastar S20 als Telefon an FritzBox bzw. Speedport Hybrit

Poldi1970

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2016
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin,
ich versuch grade in einem Testaufbau eine Yeastar S20 als IP-Telefon an eine Fritzbox anzubinden.
Dieses scheint aber nicht so richtig zu funktionieren und die log datein sagen mir auch nicht sehr viel wo das Problem liegen kann.
Kann da bitte einemal gejamnd drüber schauen?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    56.3 KB · Aufrufe: 20
Und was das Problem genau ist sollen wir raten?
 
Hi,
die Yeastar soll sich an der Fritzbox als IP-Telefon anmelden.
Mitlerweile funktioniert dieses erstmal auch. Leider bleibt diese Verbindung aber wohl nicht bestehen und bricht nach einiger Zeit ab.
 
Mitlerweile funktioniert dieses erstmal auch.
Woran lag es?

Für das neue Problem:

Liefere bitte vollständige Screenshots nach, oben ist ja nur ein Ausschnitt, auch vom Reiter Forgeschritten.

Du nutzt 192.168.177.x. Hast du nur das IP Netz angepasst oder ist noch etwas zwischen Fritz!Box und Telefonanlage?
 
In meinem Testumfeld ist sowohl die Yeastar S20 und ein Openstage40 im Netzwerk 192.168.178.1
Die Fritzbox ist im Bereich 192.168.177.1 und dazwischen ist eine Dream Maschine Pro.
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    62.8 KB · Aufrufe: 9
  • 2.JPG
    2.JPG
    29.2 KB · Aufrufe: 8
  • 3.JPG
    3.JPG
    86.4 KB · Aufrufe: 8
  • 4.JPG
    4.JPG
    27.3 KB · Aufrufe: 7
  • 5.JPG
    5.JPG
    32.8 KB · Aufrufe: 8
Solche Informationen gehören in den Ursprungspost. Woher sollen wir sowas wissen? Sowas kann man nicht mal erraten.

Ich kann von hier aus nicht dein Netzwerk debuggen, aber als Tipp sollte in der DM Pro Dinge wie Connection Tracker oder SIP ALG deaktiviert sein.

Ergänzung 1: In der Yeastar sollte eingestellt sein, dass die Anlage die Verbindung hält

Ergänzung 2: Die Fritz!Box hatte/hat einen Fehler, dass VoIP Registrierungen im LAN aus anderen Netzwerken nicht (zuverlässig) funktionieren. Es könnte also sein, dass dein Setup gar nicht laufen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Okay, ändere mal meinen Aufbau ab sodas alles direkt hinter der Fritzbox hängt

[Edit Novize: Beiträge zusammengefasst - siehe Forumsregeln]

So jetzt ist alles relevante im IP Kreis 192.168.177.1-244

Stand jetzt:
- Einstellungen nichts geändert
- Anrufbarkeit der nebenstelle ist gelegendlich gegeben
- SIP Verbindung von Yearstar und FritzBox bricht immer wieder ab
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Was alles, wie sieht der Aufbau jetzt genau aus?
 
Fritzbox an POE Switch und von dort an Openstage40 und Yeastar. Alles im gleichen IP Bereich.
Es gängt im gleichein IP Kreis noch eine Dream Machine Professional die als Gateway in meinen PC führt.
Das dürft hier aber wohl nicht stören
 
Welcher VoIP Provider? Wie sehen die Einstellungen (Eigene Rufnummern) in der Fritz!Box aus? Was heißt "SIP Verbindung bricht immer wieder ab"? Geht die Registrierung verloren, woran erkennst du das? Brechen Gespräche ab?
 
Welcher VoIP Provider? --> Im Testaufbau Osnatel später dann Telekom

Wie sehen die Einstellungen (Eigene Rufnummern) in der Fritz!Box aus? --> Da steht nur die IP Adresse, Benutzername und Passwort

Was heißt "SIP Verbindung bricht immer wieder ab"? --> Im PBX Monitor der Yeastar, steht dann Unerreichbar

Geht die Registrierung verloren, woran erkennst du das? --> Im PBX Monitor der Yeastar, steht dann Unerreichbar

Brechen Gespräche ab? --> Keine Ahnung soweit bin ich noch nicht gekommen
 
Welcher Zeiten sind bei den Allgemeinen SIP Einstellungen eingerichtet? Gemeint sind hier die Registration Timers.
 
Ich kann keinen Grund erkennen, warum ein Gerät an einer Fritz!Box die Registrierung verliert, das ist nahezu unmöglich.
D.h. entweder hältst du noch mit irgendetwas hinterm Berg, es ist etwas kaputt oder etwas verkonfiguriert. Letzteres möchte ich aber beinahe ausschließen.
 
Ist eine 7590 mit Version 7.59 ohne Branding
 
Testweise ein Downgrade auf die vorherige Version 07.57 vornehmen um zu überprüfen, ob die Fehler damit auch auftreten.
 
  • Like
Reaktionen: Telekom hilft Team
Hi und danke für die Hilfe.
Ich habe aus Zeitgründen den Testaufbau verlassen und hänge nun direkt am Telekom Sip.
Das funktioniert
 

Statistik des Forums

Themen
245,346
Beiträge
2,229,848
Mitglieder
372,276
Neuestes Mitglied
Ip Man
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.