.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

zap transfer: Wie konfiguriert man threewaycalling?

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von wrrdlbrrmpft, 22 Aug. 2004.

  1. wrrdlbrrmpft

    wrrdlbrrmpft Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe eine TK-Anlage an HFC-Karte im NT-Modus. Unter
    http://www.voip-info.org/tiki-index.php?page=Asterisk tips zap transfer
    steht, wie ein Transfer bei mir ablaufen soll. Jedoch funktioniert es so bei mir nicht.
    Angenommen, ich führe ein Gespräch mit Erna-Michelle. Nun will ich Erna-Michelle mit Erwin-Torben verbinden. Drücke ich nun auf #, so bekommt Erna-Michelle korrekterweise die Ansage aus mohmp3. Wenn ich dann aber die Nr von Erwin-Torben wähle, wird Erna-Michelle sofort mit ihm verbunden, d. h. ich habe keine Möglichkeit, Erwin-Torben vorher mitzuteilen, dass Erna-Michelle mit ihm reden will.
    Wie muss ich meine zapata.conf ändern, damit das geht?

    Meine zapata.conf:
    Code:
    [channels]
    musiconhold=default
    language=de
    pulse=yes
    switchtype = euroisdn
    signalling = bri_net_ptmp
    pridialplan=local
    prilocaldialplan=local
    pritrustusercid = yes
    echocancel=yes
    dtmfmode=rfc2833
    immediate=no
    overlapdial=yes
    
    threewaycalling=yes
    transfer=yes
    
    hidecallerid=no
    callerid=asreceived
    usecallerid=yes
    useincomingcalleridonzaptransfer=yes
    
    group = 1
    context=tkanlage
    channel => 1-2
    
    Viele Grüße!
    Benno
     
  2. thorsten.gehrig

    thorsten.gehrig Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi
    späte antwort (war im urlaub :) ) - aber da sonst noch keiner geantwortet hat:
    es geht NICHT (leider).

    alternative ist: gespräch parken
    b - teilnehmer anrufen (hier ist ein gespräch für dich.... blabla).

    und nun entweder auf die parkposition verbinden - oder dem gesprächspartner sagen dass er selbst die parkposition anfahren soll (sprich sich das gespräch holt indem er die parknummer wählt).

    gruß
    thorsten
     
  3. wrrdlbrrmpft

    wrrdlbrrmpft Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    der Tipp auf voip-info.org bezieht sich dann wohl nur auf Digium-Karten, oder wie?
    Dass das nicht gehen soll, finde ich aber schon sehr merkwürdig. Schließlich ist das eine Standardfunktion, die selbst die billigsten TK-Anlagen beherrschen.
    Naja, mal abwarten. Irgendwann wirds wohl funktionieren.

    @ thorsten: Versteh ich das richtig? Ich kann schon Erwin-Torben von meinem Apparat aus mit dem geparkten Gespräch verbinden?
    Das wär schon mal nicht schlecht. Wie geht das?

    Danke noch für die Antwort.
    Benno
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, ich könnte mir ne Lösung vorstellen. Dazu muss man sich abermit extensions & Variablen auskennen (was ich nicht wirklich gut kann). Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob es auch so geht.
    Es sollte möglich sein, daß man ein Gespräch Parkt und Gleichzeitig jemanden anruft, an den man das Gespräch vermitteln will. Wenn man dann auflegt, dann springt man ja in die h-Extension. Die könnte dann ein Marco starten, daß das geparkte Gespräch automatisch an den angerufenen weitervermittelt.
    Das wäre dann auch ohne HFC-Karte möglich. Ist mir im Moment aber noch ein bischen zu kompliziert. Denke aber mal weiter düber nach. Vielleicht meldet sich ja mal jemand, der davon mehr Ahnung hat als ich und saggt, ob es so, wie ich es mir vorgestellt habe, überhaupt geht.
     
  5. thorsten.gehrig

    thorsten.gehrig Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @wrrdlbrrmpft:
    verbinden einfach indem ich # und dann die parkposition eingebe.
    müsste eigentlich gehen, oder?

    -> eben ausprobiert: geht perfekt.

    @hupe: hört sich gut an - aber wenn ich ein gespräch weiterverbinde ist doch sofort meine leitung "weg". naja - vielleicht kann man in den extenstions eine sprungmarke "wenn verbindung weg, dann..." definieren.
    und dann müsste ich immer erstmal auf die parkposition verbinden und dann mein neues gesprächspartner anwählen (also zwei nummern hintereinander) - oder man "manipuliert" die vermittlungsfunktion....

    grübel... lohnt sich vielleicht drüber nachzudenken.

    gruß
    thorsten
     
  6. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, wird eigentlich der "Parkplatz" für einen Anruf in irgendeiner Variable gespeichert?Das wäre Grundvorraussetzung, da man das geparkte Gespräch ja irgendwie wiederfinden muss. Oder man parkt ds gepräch in einer separaten Schleife (z.B. mit app_valetparking), bzw an einer bestimmten position. Irgendwie muss das doch gehen.
     
  7. wrrdlbrrmpft

    wrrdlbrrmpft Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut, das mit dem Verbinden auf den Parkplatz hab ich nun endlich auch hinbekommen. Damit gehts doch schon mal besser als vorher.

    @Hupe: Habe so eine Variable auch noch nicht entdeckt.

    Ich rauf mir jetzt noch ein paar Haare.

    Benno