.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zaptel an nur eine MSN Binden

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von Hauki, 6 Jan. 2006.

  1. Hauki

    Hauki Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    erstmal wollte ich ein dickes Lob an diese Forum loswerden. Dank sehr guter Beitrege habe ich es nun geschafft, meinen Asterisk zum laufen zu bringen.

    Mein System:
    Gentoo Linux (Hardened)
    Asterisk-1.0.8-r1
    Zaptel-1.0.8
    Sip-Out zu Sipgate.de
    ISDN-Anbindung über HFC-S Karte & Zaptel (incl. zaphfc)

    Es funktioniert auch alles, nur leider zu gut, denn Ich habe hier im Haus noch weitere herkömmliche isdn-Geräte. Asterisk greift sich aber immer jeden einkommenden Anruf.
    Ich wollte nun Asterisk/Zaptel dazu bringen, an nur einer MSN zu horchen und die anderen zu ignorieren.

    Für Ideen und anregungen währe ich sehr dankbar!

    Gruß
    Hauki
     
  2. ogir

    ogir Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie sieht denn dein Dialplan aus? IMHO müsste sich der * das zwar zunächst schnappen, aber gleichzeitig auch noch aufm ISDN klingeln lassen. Und wenn die angerufene Nummer nicht im dialplan auftaucht ignoriert der * das eben.
     
  3. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Asterisk hört auf dem Bus und erkennt jeden Anruf. Er nimmt diesen aber nur an, wenn er dafür auch eine Anweisung hat.
    Du musst einfach in deiner Anweisung für ankommende Anrufe aus dem ISDN-Netz sagen auf welcher Rufnummer er explizit hören soll, also in der Art

    [ISDN-in]

    exten => 12345,1,...

    12345 ist die MSN die * beachten soll. Wenn du was wie

    exten => _X.,1,...

    hast, krallt sich * alles was kommt.
     
  4. Hauki

    Hauki Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    [from-bri]
    include => from-sip-external
    
    [from-sip-external] ; anruf von Sipgate/Hauke von aussen
    exten => 4518896462,1,Answer()
    exten => 4518896462,2,Dial(SIP/200,30,tr)
    exten => 4518896462,3,Hangup
    
    exten => 6206039,1,Answer()
    exten => 6206039,2,Dial(SIP/200,30,tr)
    exten => 6206039,3,Hangup
    
    
    [from-internal] ; internes SIP-Telefon taetigt Anruf
    ; Sipgate.de
    exten => _99.,1,SetCallerId,6206039
    exten => _99.,2,Dial(SIP/${EXTEN:2}@sipgate,60,trg)
    exten => _99.,3,Hangup
    ; Versatel-ISDN
    exten => _90.,1,SetCallerId,8896462
    exten => _90.,2,Dial(Zap/g1/${EXTEN:2},30,Ttr)
    exten => _90.,3,Playback(invalid)
    exten => _90.,4,Hangup
    
    Code:
    *CLI>     -- Registered SIP '200' at 192.168.2.60 port 5060 expires 900
        -- Saved useragent "kphone/4.2" for peer 200
        -- Going to extension s|1 because of immediate=yes
        -- Extension 's' in context 'from-bri' from '4514981207' does not exist.  Rejecting call on channel 0/2, span 1
        -- Unregistered SIP '200'
    
    Dieses "exten => 4518896462,1,Answer()" Geht aber nur nach der Nr. des Anrufers. Meine MSN ist (0)4518896462 und nur an der soll er höhren.

    Hmm, was mache ich nun falsch?

    Gruß
    Hauki
     
  5. ogir

    ogir Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gehe mal in deine zapata.conf und trage dort

    immediate=no

    ein, bzw. ändere es darauf ab.
     
  6. Hauki

    Hauki Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super! Vielen Dank!

    immediate=no und die vorwahl weglassen, dann klappt es bei mir.