.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zeitabhängiges rauswälen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von tobias013, 23 Aug. 2005.

  1. tobias013

    tobias013 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberderdingen
    Hallo,

    ich habe bei meinem * in der extensions.conf eingestellt das er zu bestimmten Zeiten entweder über ISDN oder über SIP raustelefonieren soll....leider funktioniert es nicht, er nimmt immer ISDN. Habe jetzt schon rumgesucht aber nichts gefunden. Hat einer eine Idee wie ich das Realisieren kann?


    Hier mal meine extensions.conf:
    Code:
    [general]
    
    static=yes
    writeprotect=no
    
    [globals]
    
    [default]
    include => error
    ;include => parkedcalls
    
    [outgoing]
    include => isdnout|*|*|1|jan                ; Neujahr
    include => isdnout|*|*|3|oct                ; Deutsche Einheit
    include => isdnout|*|*|25-26|dec            ; Weihnachten
    include => isdnout|*|*|1|may                ; 1. Mai
    include => isdnout|18:00-06:59|mon-fri|*|*
    include => isdnout|*|sat-sun|*|*
    include => sipout|07:00-17:59|mon-fri|*|*
    
    ;include => sipout
    ;include => isdnout
    
    include => incoming
    
    [isdnout]
    include => 300i
    include => 301i
    
    [sipout]
    include => 300s
    
    [300i]
    ; Outgoing calls over CAPI
    exten => _0./300,1,setCIDNum(28)
    exten => _0./28,2,Dial(CAPI/contr1/${EXTEN:1})
    exten => _0./28,3,Congestion
    exten => _0./28,4,Busy
    exten => _0./28,5,Hangup
    
    [301i]
    ; Outgoing calls over CAPI
    exten => _0./301,1,setCIDNum(29)
    exten => _0./29,2,Dial(CAPI/contr1/${EXTEN:1})
    exten => _0./29,3,Congestion
    exten => _0./29,4,Busy
    exten => _0./29,5,Hangup
    
    [300s]
    ;;; Phone 300 ;;;
    ; Outgoing calls over SIP
    exten => _0./300,1,GotoIf($["${EXTEN:1:5}" = "00800"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,2,GotoIf($["${EXTEN:1:3}" = "010"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,3,GotoIf($["${EXTEN:1:3}" = "012"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,4,GotoIf($["${EXTEN:1:3}" = "013"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,5,GotoIf($["${EXTEN:1:3}" = "018"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,6,GotoIf($["${EXTEN:1:3}" = "019"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,7,GotoIf($["${EXTEN:1:4}" = "0700"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,8,GotoIf($["${EXTEN:1:4}" = "0800"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,9,GotoIf($["${EXTEN:1:4}" = "0900"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,10,GotoIf($["${EXTEN:1:2}" = "11"]?300i,${EXTEN},1)
    exten => _0./300,11,GotoIf($["${EXTEN:1:5}" = "19222"]?300i,${EXTEN},1)
    
    exten => _0./300,12,setCIDNum(1111111)
    exten => _0./1111111,13,setCIDName(Buero Privat)
    exten => _0./1111111,14,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate1)
    exten => _0./1111111,15,Congestion
    exten => _0./1111111,16,Busy
    exten => _0./1111111,17,Hangup
    
    exten => _0./1111111,115,setCIDNum(28)
    exten => _0./28,116,Dial(CAPI/contr1/${EXTEN:1})
    exten => _0./28,117,Congestion
    exten => _0./28,118,Busy
    exten => _0./28,119,Hangup
    
    [incoming]
    include => default
    
    ; Incoming calls over SIP-Account: sipgate1 (1111111)
    exten => 1111111,1,SetLanguage(de)
    exten => 1111111,2,AGI(/var/lib/asterisk/agi-bin/getName.php)
    exten => 1111111,3,SetCIDNum(${CID})
    exten => 1111111,4,SetCIDName(${NAME})
    exten => 1111111,5,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?7)
    exten => 1111111,6,SetCIDNum(0${CALLERIDNUM})
    exten => 1111111,7,Dial(SIP/300,10,t)
    exten => 1111111,8,SetCIDNum(22)
    exten => 1111111,9,Dial(CAPI/contr1/20,90,t)
    exten => 1111111,10,Congestion
    exten => 1111111,11,Hangup
    
    ; Incoming calls over CAPI MSN 28
    exten => 28,1,SetLanguage(de)
    exten => 28,2,AGI(/var/lib/asterisk/agi-bin/getName.php)
    exten => 28,3,SetCIDNum(${CID})
    exten => 28,4,SetCIDName(${NAME})
    exten => 28,5,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?7)
    exten => 28,6,SetCIDNum(0${CALLERIDNUM})
    exten => 28,7,Dial(SIP/300,90,t)
    exten => 28,8,Congestion
    exten => 28,9,Hangup
    
    ; Incoming calls over CAPI MSN 29
    exten => 29,1,SetLanguage(de)
    exten => 29,2,AGI(/var/lib/asterisk/agi-bin/getName.php)
    exten => 29,3,SetCIDNum(${CID})
    exten => 29,4,SetCIDName(${NAME})
    exten => 29,5,GotoIf($["${CALLERIDNUM}" = ""]?7)
    exten => 29,6,SetCIDNum(0${CALLERIDNUM})
    exten => 29,7,Dial(SIP/301,90,t)
    exten => 29,8,Congestion
    exten => 29,9,Hangup
    
    ; Incoming (internal) calls for number 300. Type of phone: sip
    exten => *300/301,1,setCIDName(Buero Geschaeft)
    exten => *300/301,2,setCIDNum(*301)
    exten => *300,1,NoOp
    exten => *300,2,NoOp
    exten => *300,3,Dial(SIP/300,15,t)
    exten => *300,4,Congestion
    exten => *300,5,Hangup
    
    ; Incoming (internal) calls for number 301. Type of phone: sip
    exten => *301/300,1,setCIDName(Buero Privat)
    exten => *301/300,2,setCIDNum(*300)
    exten => *301,1,NoOp
    exten => *301,2,NoOp
    exten => *301,3,Dial(SIP/301,15,t)
    exten => *301,4,Congestion
    exten => *301,5,Hangup
    
    [error]
    exten => h,1,Hangup
    exten => _X.,1,Playback(pbx-invalid)
    exten => _X.,2,Congestion
    exten => _X.,3,Hangup
    
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sieht auf den ersten Blick eigentlich OK aus. Was sagt denn das CLI bei nem Anruf? Ist der Anrufer auch im richtigen Kontext (outgoing)?
     
  3. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @tobias013

    eine Vermutung ist, daß der dialplan statisch ist, d.h. du müsstest
    pünktlich je volle Stunde ein reload durchführen. (ungetestet!)
    Mit crontab geht's so

    crontab -e

    0 * * * * /bin/sleep 1;/usr/sbin/asterisk -rxreload >/dev/null 2>&1

    Gruß
    britzelfix
     
  4. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein die Zeitabhaengigen includes funktionieren definitiv ohne reload.
     
  5. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @Maik

    ja stimmt, habs eben getestet.

    Gruß
    britzelfix
     
  6. tobias013

    tobias013 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberderdingen
    Ich habe evtl. den Fehlerteufel gefunden... Die Uhrzeit des Systems stimmte nicht (ging zwei Stunden vor), danach wäre klar das er dann mit ISDN rauswählt. Habe jetzt mal die Zeit richtig eingestellt, mal morgen schauen ob dann über den Tag SIP gewählt wird.
    Oder kann mir jemand sagen wie ich die Uhrzeit unter Linux selbst verändern kann (Benutze Eisfair und lasse die Zeit mittels dem Paket netdate aktualisieren)? So tief gehen meine Linuxkenntnisse leider nicht :)
     
  7. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @tobias013

    here u are:
    bei mir werden alle 3 stunden ntp-server abgefragt und die Urzeit gestellt.
    Eine Liste freier Server gibt es hier:
    http://www.eecis.udel.edu/~mills/ntp/clock1a.html


    Gruß
    britzelfix
     
  8. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaube er wollte wissen, wie man absichtlich die Uhr falsch einstellen kann. Das geht ueblicherweise mit 'date MMDDhhmm' wobei MM=Monat, DD=Tag, hh=Stunde und mm=Minute.
     
  9. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @Maik

    ach so, dann weiß er jetzt auch wie man sie autmatisch
    stellen lässt. :)

    Gruß
    britzelfix
     
  10. tobias013

    tobias013 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberderdingen
    So, also das mit dem automatischen erledigt ja das Paket netdate....
    Ich habe jetzt manuell die Zeit gesetzt und siehe da es funktioniert alles wie gewünscht, inklusive Fallback auf ISDN wenn SIP nicht erreichbar/besetzt oder sonstwas ist. Also lags definitiv an der falschen Serverzeit das es am anfang nicht ging ;)

    Interessant wirds an den Feiertagen, da include ich ja theoretisch beide...da bestimmtes Datum und bei sipout sag ich Mo-Fr 7-17:59...
    mal schauen wie er das dann macht...wahrscheinlich nimmt er dann den ersten Eintrag den er Included hat..also korrekterweiße isdnout?
     
  11. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die includes werden in der angegebenen Reihenfolge abgearbeitet. Es wird also das genommen, was weiter oben steht.
     
  12. tobias013

    tobias013 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberderdingen
    Werde es heute Abend mal ausprobieren wenn ich dem Server vorgaukle es wäre Neujahr..
     
  13. *-tuxi

    *-tuxi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Leute,

    darf ich mal schnell fragen, was in der exten-Zeile der Slash und die darauffolgende Zahl bedeutet?? (./300)
    Deren Sinn erschliesst sich mir irgendwie nicht... ;-) Bitte erleuchte mich doch mal jemand! ;-)


    Danke schon mal,

    Michael
     
  14. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    was hinter dem / steht, ist die Nummer des Anrufers. Das heißt, diese Prio wird nur ausgeführt, wenn der Anrufer die 300 ist.
     
  15. *-tuxi

    *-tuxi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Oh, betateilchen, danke dafür.
    Hast Du zufällig eine URL (voip-info.org) parat, wo ich das mal nachlesen kann? Bräuchte die Funktion nämlich dann, um meinen * etwas auszureizen... ;-)

    Michael
     
  16. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg