.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ziel klingelt weiter / Kein Klingelzeichen in X-Lite

Dieses Thema im Forum "XLite/ XPro/ eyeBeam" wurde erstellt von mattis, 28 Okt. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mattis

    mattis Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe zwei kleine Probleme:

    Ich telefoniere per X-Lite über Sipgate.

    1. Wenn ich ein Festnetztelefon oder Handy anrufe, klingelt dieses auch dann munter weiter, wenn ich in X-Lite aufgelegt habe.

    2. Wenn ich ein Festnetz oder Handytelefon anrufe, höre ich in X-Lite kein Klingelzeichen (Getute wie beim normalen Telefon).
    Freizeichen und Co. funktionieren.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende.


    Freue mich über alle Tips.


    Gruß
    Matthias
     
  2. pfeffer

    pfeffer Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    das gleiche Problem habe ich auch mit asterisk, das hinter NAT an sipgate betrieben wird. Anrufen geht, alles klappt gut, wenn die Gegenstelle abnimmt. Wenn sie nicht abnimmt, klingelt es ca. 2 Minuten lang, acuh wenn man selbst längst aufgelegt hat.

    MfG
    Pfeffer.
     
  3. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Ports weitergeleitet?

    insbesondere STUN ?!?!
     
  4. mattis

    mattis Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ja, folgende Ports werden weitergeleitet:

    UDP 5004 - 5007
    UDP 5060 - 5060
    UDP 8000 - 8019
    UDP 10000 - 10000

    Der Rechner stand auch schonmal in der "DMZ". Keine Besserung.

    Langsam habe ich das Gefühl, auch ein Draytek Geschädigter zu sein :-(

    Naja, mal sehen.
    Heute Nachmittag werde ich die neueste FW ausprobieren.
    Evtl. hilfts ja.


    Gruß
    Matthias
     
  5. pfeffer

    pfeffer Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    @RyoBerlin:
    soweit ich weiß unterstützt Asterix kein STUN - zumindest weiß ich nicht, wo ich das eintragen sollte.
    Ich weiß nicht, wie man STUN weiterleiten sollte - schließlich antwortet der STUN-Server, glaube ich, immer auf den tatsächlichen Absender-Port. Da das vermutlich immer ein anderer ist, kann der schlecht weitergeleitet werden. Solange keine Firewall den blokiert, sollte es ohne Weiterleitung gehen.

    @mattis:
    STUN-Port ist normalerweis UDP-Port 3478, bei sipgate glaube ich Ausnahmsweise UDP-Port 10000. Diese dürfen natürlich nicht ausgehend von einer Firewall geblockt werden.

    MfG
    Pfeffer.
     
  6. mattis

    mattis Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt eben todesmutig ;-) ein FW-Update (Vigor 2200E von 2.3.6 auf 2.3.8) durchgeführt.

    Und? Es funktioniert:
    Das Klingelzeichen ertönt in X-Lite und beim Auflegen stoppt das Klingeln beim Zieltelefon. :) :)

    Dank euch für die Hilfe.


    Gruß
    Matthias
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Asterix? naja davon hab ich irgendwie nix gelesen oben! *G*

    OK da es geht kann ich ja zu machen *G*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.